Beiträge von Rengdengdeng

    Moin Jobuxxy,


    ich vermute mal das die Felgen-Reifenkombi auch auf 125 ccm gefahren wird. Da macht es Sinn wegen der höheren Geschwindigkeiten zu Wuchten.

    Da ich den Montageablauf im Werk nicht kenne, ist es reine Vermutung das 50 ccm und 125 ccm bunt gemischt die Montagestrasse lang kommen.

    und dann unabhängig von der Kubikzahl ihre gewuchteten "Füße" bekommen.


    Auf einem Werksfoto kann man sehen das zumindest das Vorderrad Gewichte hat.


    Gruß

    Rengdengdeng

    Willkommen im Forum Markes,


    im Bremsflüssigkeitsbehälter gibt es keine Schraube. Es gibt nur zwei Kreutzschlitzschrauben mit denen der Deckel des Bremsflüssigkeitsbehälters verschraubt ist. Es gibt einen Bolzen mit großem Kopf und Schlitz der den Lager- und Drehpunkt des Handbremshebels bildet. Hier gammelt es mal gerne, den es befinden sich zwei Stahlausgleichsscheiben über und unter dem Handbremshebel am Drehpunkt. Bei mir war es so schlimm, das der Handbremshebel nach einer Bremsung nicht mehr in Ausgangslage zurück kam und die Bremse somit blockierte.


    Bolzen herausschrauben, reinigen, gut fetten, einbauen. und schauen ob es besser wird.


    Knatternde Grüße

    Rengdengdeng

    Hallo,

    mal so als Vergleich.... Vespa LX schwarz und Vespa LX beige. Es kommen noch 199,- Versand dazu.


    Das ist der Händler meines Vertrauens, ich bin aber weder verwandt noch verschwägert und auch nicht am Umsatz beteiligt 8)

    Teilweise werden überarbeitet Rolle, so wie die beige LX angeboten, die Überarbeitung erfolgt in Ungarn. Es wird recht gute Arbeit abgeliefert, wobei mir das Konzept manchmal nicht ganz klar wird. Da hat eine ET hochglanzpolierte Felgen, mit lackiertem Felgenrand, aber die Auspufblende wird schwarz lackiert.


    Viele Grüße

    Rengdengdeng

    Hallo Cobalt-Blue,


    man muss halt Kompromisse machen. Die Farbe war damals Up to Date. Irgendwann fährst Du aber einen Vespa-Klassiker und alles ist original.

    Die ETs werden schon weniger, ein Grund mehr sie zu erhalten. Meine erste ET2 war auch in Cobalt-Blau. Jetzt fahr ich Blue Livorno.


    Da ET und LX technisch baugleich sind, sollten auch die Lenkerverkleidungen einer LX passen, dazu noch LX Spiegel und Sitzbank, fertig ist der New Look.


    Vorteil, du kannst alles zurückbauen um wieder ein Klassiker zu werden.


    Knatternde Grüße

    Rengdengdeng

    Hallo Starter,


    rein vom Gefühl würde ich mal sagen, das die Iniezione das nicht verträgt. Sie ist ja so schon manchmal ein Sensibelchen weil Verdichter, Kolben und Vergaser aufeinander abgestimmt sind, das wird mit 70 ccm nicht besser.


    Gruß Rengdengdeng

    ..........................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

    ................................................................. Ich hab für Dich schon mal mitgesammelt ........................................................................................................................

    ........................................................................ gaaaaaaaaaanz viele, viele, Punkte ..............................................................................................................................

    .............................................................................................. :thumbsup:...........................................................................................................................................................

    ............................................................................................Für die da.......................................................................................................................................................


    Rengdengdeng

    Hallo Papa Klause ,


    solange ein Innengewinde im Zylinder vorhanden ist kannst Du eine Schraube nehmen. Ein Stehbolzen macht allerdings Sinn, das lässt sich leichter lösen wenn es mal festgegammelt ist. Am Stehbolzen kann ein Kriechöl (WD 40) besser in das Gewinde unter die Mutter Krichen.

    Bei einer Schraube die in den Zylinder geht sieht das schlechter aus .


    Gruß

    Rengdengdeng

    Hans,


    axiales Spiel ist axiales Spiel, ob nun an einer Scheibe (Hinterrad) am äußeren Durchmesser oder im Zentrum. Vergrößert sich das Spiel vom Zentrum zum äußeren Durchmesser dann kommt noch radiales Spiel hinzu, dann kann ich die Welle hin und her kippen!


    Die Abtriebswelle wird axial nur durch das eine Kugellager im Motorgehäuse kurz vorm Hinterrad geführt. Das andere Wellenende ist in dieser unsäglichen Gleitlagerkonstruktion die nur radiale Führung übernehmen kann.


    Wenn er sowieso eine neue Kupplung einbauen will und sich dort nichts findet, würde ich schon ins Getriebe schauen, sonst wäre es doppelte Arbeit.


    Gruß

    Rengdengdeng

    Leute,


    auch eine Vespa ist Maschinenbau, 1 mm seitliches Spiel ist zu viel. Die Abgangswelle liegt mit einem Bund am Kugellager an, von außen liegt die Hinterradfelge ebenfalls von der anderen Seite am Kugellager und ist mit der Hinterradmutter "zu Block" gezogen.


    Die Welle dürfte sich jetzt allenfalls axial um ca. 0,3 mm verschieben lassen, das ist das was ein Standardlager an axialer Luft hergibt.

    Ist es mehr Luft ist das Lager defekt, das würde auch die höhere Reibung erklären.

    Du könntest mal das Öl vom Getriebe ablassen und nach Abrieb / Partikeln suchen, ggf durch eine Kaffee-Filtertüte laufen lassen.

    Ich weiß nicht ob man durch die Peilstabbohrung mit einem flexiblen Magneten kommt um nach Partikeln zu fischen. Ist doch schon alles ein bissel eng im Getriebe.


    Kann auch sein, dass dein Hinterrad nicht richtig festgezogen ist und Luft hat!


    Ca . 3-4 mm am Radumfang toten Gang hat meine Bella auch bevor die Übersetzung wirksam wird (wir drehen ja am falschen Ende, daher Übersetzung statt Untersetzung, und damit minimal grösserer Kraftaufwand). Seitliches Spiel geht gegen Null.


    Grüße

    Rengdengdeng

    Hallo zusammen,


    stellt sich die Frage ob die 12" bei einer ET4 eingetragen sind, bzw. ob man diese eingetragen bekommt. Bei einer ET2 kann man das getrost vergessen.


    Ein ähnliche Thematik hatten wir hier schon mal, allerdings mit einer Primavera Zum Beitrag.


    Knatternde Grüße

    Rengdengdeng

    Dawid,


    lass die Finger weg von WD 40. Das kann man als Rostlöser verwenden und als Kontaktspray, weil es Wasser verdrängt bzw. unterkriecht. Aber bitte, bitte nicht zum Schmieren. Wer schon mal seine Fahrradkette mit WD 40 "geölt" hat weiß das danach kein fetzen Fett mehr in den Gliedern ist und nix mehr schmiert eher rasselt.


    Es gibt von Polini und Malossi Variorollenfett. Gefettet werden nur Rollen in Variatoren alter Bauart, sprich, ein rückseitiger Deckel mit drei Kreutzschlitzschrauben und darunter O-Ring. Offene Variatoren werden trocken gefahren, da würde ich allenfalls Teflon- oder Silikonspray nehmen.


    (Ich hab nach 8000 km die Rollen gewechselt, hatten alle "einen Platten" und dadurch 0,7-0.8 mm im Durchmesser verloren. Dazu ein neuer Riemen= 5 km/h mehr Topspeed.)


    Schraubergrüße

    Rengdengdeng

    Hallo zusammen,


    SIP bietet werksneue Rahmen für verschieden Vespa-Modelle, u. a. für die ET2 an. Wie läuft das mit einem neuen Rahmen für zulassungsfreie Fahrzeuge, sprich 50 ccm. Wird eine neue Betriebserlaubnis inder die neue Rahmennummer eingetragen ist ausgestellt? Wie schaut es aus wenn ich den Rahmen für ein Fahrzeug verwenden will das noch mit 50 Km/h eingetragen ist?

    Oder wird die alte Rahmennummer eingeschlagen und die vorhanden Betriebserlaubnis bleibt gültig?


    Viele Grüße

    Rengdengdeng