Lassen, wie es ist

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lassen, wie es ist

      Hallo,

      ich lese immer wieder, dass lx 50-Fahrer trotz des Risikos des Versicherungsverlustes die "Kleene" tunen lassen.
      Da ich nicht mehr über diesen jugendlichen Leichtsinn verfüge, werde ich das aber wohl lassen und weiter mit 45 - 50 Sachen durch die City eiern.

      Gibt es hier sonst noch Leute, die so "langweilig" ticken, wie ich? ;) Ich bräuchte mal etwas Zuspruch :D

      Grüße
      Mel
    • Ich verstehe dich sehr gut,
      habe aber meinen "Leichtsinn" lange überdacht und bin trotzdem zu dem Entschluss gekommen
      etwas zu machen, jedoch ist nach dem Ausbau des D-Rings immer mehr durch mich getunt worden.

      Inzwischen bin ich froh das ganze gemacht zu haben, obwohl mir mein Spritverbrauch etwas sorge
      bereitet. Aber wo viel Leistung raus soll, muss auch viel rein ^^

      Jetzt ist mein Setup mit 72ccm wundervoll abgestimmt und läuft etwas zu schnell
      ungefähr das Doppelte was erlaubt ist :thumbsup: . (wer mehr wissen will PN)


      LG Phil

      (Aber kann nichts gegen deine Entscheidung sagen, da du bestimmt lange darüber nachgedacht hast. RESPEKT! :thumbup:
      Vespa S50 2 Takt

      Niederösterreich

      Umbauten:
      - kein Distanzring
      - Vergaserdrossel draußen
      - 64ger HD
      - Sportluftfilter Polini
      - 6.5 Gramm Variomatik Rollen
      - Laser Pro Orginal VA entdrosselt
      alles in allem tolles Setup :D
    • Phil, ich habe Deinen Respekt nicht verdient :D
      Nachdem ich nun einige Tage durch die City gegurkt bin, musste ich feststellen, dass 45 km/h reiner Selbstmord sind, zumindest in "meiner" Stadt :huh:
      Ich hab mich dann kurzfristig dazu entschlossen, dass es gesünder ist, der allgemeinen Geschwindigkeit standhalten zu können.

      Hoffentlich geht das gut..
    • Mel schrieb:

      Phil, ich habe Deinen Respekt nicht verdient :D
      Nachdem ich nun einige Tage durch die City gegurkt bin, musste ich feststellen, dass 45 km/h reiner Selbstmord sind, zumindest in "meiner" Stadt :huh:
      Ich hab mich dann kurzfristig dazu entschlossen, dass es gesünder ist, der allgemeinen Geschwindigkeit standhalten zu können.

      Hoffentlich geht das gut..


      Hallo Mel,
      das kann ich verstehen, ist bei uns nicht viel anders.
      Du kannst ja einen 3mm D-Ring reinmachen (ca.60), dass bringt vielleicht ein bisschen und
      beruhigt dich vielleicht etwas. Wenn du ihn ganz rausmachst ändert das zwar an der Strafe
      nichts, dann läuft sie aber ca. 65-max.70.
      Viel Erfolg und Glück

      Lg Phil
      Vespa S50 2 Takt

      Niederösterreich

      Umbauten:
      - kein Distanzring
      - Vergaserdrossel draußen
      - 64ger HD
      - Sportluftfilter Polini
      - 6.5 Gramm Variomatik Rollen
      - Laser Pro Orginal VA entdrosselt
      alles in allem tolles Setup :D