Beiträge von Beagle

    Wenn du mit den Mauszeiger auf den Namen des gewünschten Mitglieds gehst dann geht ein Feld auf. Und rechts unten siehst du 4 Symbole. Mit dem ganz rechten, die zwei Sprechblasen, kannst du eine Konversation mit dem betreffenden Mitglied starten die vom Restforum nicht gesehen werden kann.
    Alternativ kannst du oben auf Konversation drücken, neue Konversation starten und den Mitgliedernamen als Teilnehmer eintragen.

    Also ich fahr mit der Pappe alles. Die letzten 4 Jahre 1200er Vmax. Mehrere Kontrollen! Keine Probs.

    Der 4er beinhaltet, wenn er nach 1960 er ausgestellt wurde, nicht den unbegrenzen Motorradführerschein sondern max. 125ccm, bei Ausstellung vor 1980, insofern hast du eher Glück gehabt.
    @Rengdengdeng M.W.n. gibt es keine Einschränkug bezüglich des Leistungsgewichtes. Insofern ist dein Plan, wenn die Beschränkung der Höchstgeschwindigkeit TÜV-Segen erhält, sicher möglich. Allerdings ist die HG beim AM auf 45km/h festgelegt.

    Kontrollier mal den elektrischen Benzinhahn. Und natürlich ob die Kerze funkt oder nicht.
    Als erstes würde ich mal direkt wenn sie nicht mehr anspringt die Kerze rausmachen und mit einer neuen probieren. Wenn sie dann anspringt liegt es an einem thermischen Problem der Kerze. Wenn nicht dann die Kerze rausschrauben und am Motorgehäuse prüfen ob ein Funke überschlägt. Wenn nein ist es ein thermisches Problem auf der ZGP. Ansonsten heißt es weitersuchen.

    Aber ich habe vorhin noch mal viel gegoogelt und eine Anleitung gefunden. Es steht drin, dass man die ersten 1'000 KM mit 80% "Vollgas" fahren darf. Ich denke mal, dann werde ich das mal machen.

    Wichtig ist dabei das du nicht ständig mit gleicher Geschwindigkeit fährst. Dreh hin und wieder den Gasgriff mal zurück oder fahr am Anfang nicht gleich lange Strecken sondern eher in der Stadt. Dann ergibt sich das automatisch.

    Klingt für mich als ob es der Varioriemen ist. Beschleunigt sie leicht verzögert?
    Aber bei einem nagelneuen Roller würde ich dem Händler die Suche und Behebung überlassen bevor er nachher behauptet du hättest daran rumgeschraubt.

    Da tunen möglich ist meint er wahrscheinlich die Eintragung. Die ist zwar, wenn auch nicht einfach, auch möglich aber dann ist es keine 50er im Sinne eines Fahrzeuges mit Versicherungskennzeichen mehr.

    Ist event. die Vergaserdüse zu groß so das das Benzin einfach durch den Motor läuft? Aber ich würde erstmal genau messen, nicht das du aufgrund von Vermutungen Fehler suchst die nicht da sind. Also Volltanken und dann mal größere Strecken fahren. Dann wieder volltanken und rechnen.
    Auch bei wenigen Fahrten können größere Strecken gefahren werden wenn sämtliche Bekannte mal den Roller auf einer kurzen Runde probieren wollen. :D

    Eigentlich wird die Lichtrichtung mit dem Scheinwerferglas gelenkt. Insofern kann ich mir das eigentlich nicht vorstellen. Aber selbst wenn es so wäre müßte es sich ja richten lassen da ansonsten für Links- und Rechtsverkehr unterschiedliche Gabeln oder Lenker geben müßte.

    Lt. Hörensagen.
    Schlüssel, ich nehme an du hast ihn, in "OFF". Dann müßte oben in der Öffnung ein kleiner Federstahldraht zu sehen sein. Denn mit einer Spitzzange, soll etwas fummelig sein, rausziehen. Dann geht der Zylinder raus.

    Kleine Geschenke für jeden Vespafreund. Treibholz + Zinnvespa(22mm) + Steckkugelschreibermine



    1. Länge ca. 25cm € 9,50 + Porto Durchmesser am Griffstück ca. 6mm
    2. Länge ca. 23cm € 8.50 + Porto Durchmesser am Griffstück ca. 9mm
    3. Länge ca. 25cm € 9,50 + Porto Durchmesser am Griffstück ca. 10mm



    4. Länge ca. 18cm Zwischenstück Alustange € 9,-- + Porto Durchmesser am Griffstück ca. 14mm
    5. Länge ca. 19cm € 8,50 + Porto Durchmesser am Griffstück ca. 7mm
    6. Länge ca. 21cm € 8,50 + Porto Durchmesser am Griffstück ca. 12mm



    7. Länge ca. 27cm € 8,50 + Porto Durchmesser am Griffstück ca. 15mm
    8. Länge ca. 24cm € 14,-- + Porto Durchmesser am Griffstück ca. 10mm