Vespa ET 2 zieht nicht richtig

  • Hallo,


    Habe eine Vespa ET2 war den Winter über gestanden und wollte gestern fahren.

    SIe lief ohne Probleme an... doch beim losfahren war sie recht träge und hatte zwischen 20-30 wenig zug... zwischen 40 und 60 lief sie dann aber sehr gut.


    Als wir dann zu 2 Bergauf fahren wollten hat sie es fast nicht geschafft ( keine allzugroße Streigung) an was kann das liegen?


    Vielen dank für Eure Infos

  • Nachtrag: Sie stand ein Jahr und wurde nicht bewegt .... man hat das Gefühl sie nimmt beim losfahren kein gas an und gibt dann von 10kmh bis 20 viel gas....

  • Hi,


    da hat der verdunstete Sprit wahrscheinlich den Vergaser zugesetzt.

    Vergaser richtig sauber machen (Vergaserreiniger oder Ultraschallbad...), Sprit austauschen, fertig.


    Frank

  • Hi,

    könnte sein, ist aber schwierig zu unterscheiden. Pflege schadet auch hier nie.

    Wenn ich einfach nach Wahrscheinlichkeiten gehe, würde ich mindestens 3:1 auf den Vergaser tippen.

    Frank

  • Ich denke, daß sie zwar die volle Drehzahl erreicht, aber nicht die volle Leistung.


    Kann aber auch meine persönliche Macke sein, weil 80% aller "läuft scheisse" Fälle hier im Forum auf Vergaser rauslaufen....

  • Hi,


    Meinst du es könnte auch an den Variogewichten liegen?


    Grüße

    Warum sollen es die Gewichte sein, er lief doch bis zum abstellen gut oder?

    Wenn die Gewichte nicht mehr arbeiten müsste da ja irgendwie so viel schmodder über die Zeit reingekommen sein was ich mir so aber nicht vorstellen kann.

    Selbst wenn die Gewichte bedingt durch die lange Standzeit etwas an ihrer Leichtgängigkeit verlieren sollten müsste das nach dem ersten Kilometer und ein paar mal anfahren weg sein.

    Wie moskito22 schon geschrieben hat, meist liegt es am Vergaser. Den rausmachen, reinigen, reinmachen, einstellen.

  • Hi,


    eher nicht. Du kannst mal ein Stück ohne fahren, dann siehst du, ob es einen Unterschied macht.

    Und kontrolliere mal den Ansaugstutzen zwischen Vergaser und Motorblock. Vielleicht zieht so da irgendwo Falschluft.


    Frank

  • Guten Morgen,


    dann bekommt sie genug Luft (und der Lufi ist´s nicht...), aber nicht genug Sprit.

    Ich würde die Hauptdüse nochmal gründlich sauber machen.


    Frank

  • Also habe jetzt Zahnriemen und Gewichte gewechselt und jetzt läuft sie :-) juhuuuu:-)

    Noch eine frage am anfang braucht sie etwa ca 05sec bis sie gas voll annimmt kann das am zu niederen Standgas liegen ?