ET4 Bj.1999 läuft nach kurzer Vollgasfahrt nur noch im Leerlauf.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ET4 Bj.1999 läuft nach kurzer Vollgasfahrt nur noch im Leerlauf.

      Hallo zusammen!

      Habe in kurzen Abständen zweimal folgendes Problem gehabt: nach 5-10 minütiger Vollgasfahrt hat bekommt meine ET 4 (alter Motor Bj.99) anscheinend keinen Sprit mehr.Sie geht zwar nicht aus, läuft aber nur noch im Standgasbereich und nimmt absolut kein Gas mehr an. Im Normalbetrieb in der Stadt und bei kurzer Vollgasfahrt absolut keine Probleme. Habe schon zweimal den Vergaser zerlegt und ihn auf verstopfte Düsen ,Schmutz in der Schwimmerkammer und Membranrisse untersucht. Aber nichts! Hat jemand eine Idee wo das Problem liegen könnte? (Vielleicht Benzinhahndurchlass?)

      Bin für jeden Rat dankbar

      Norbertbotta
    • Hallo,

      ich hätte auch auf einen verdreckten Vergaser getippt. Aber wenn du das schon untersucht hast, da kann es ja nicht dran liegen. Bei nem Kumpel war es mal so, dass irgendwie ein Knick im Benzinschlauch war. Er hatte allerdings kurz vorher dran umhergeschraubt und da scheinbar nicht aufgepasst. Da hat seine Vespa auch so rumgezickt :cursing: . Hast du nochmal das Problem gehabt oder hat es sich mittlerweile in Luft aufgelöst?

      Gruß Marius
    • Die Idee mit der Tankentlüftung ist gut. Habe gestern einen neuen Benzinhahn geliefert bekommen. Werde ihn in den nächsten Tagen vorsichtshalber erneuern damit ich ihn als Fehlerquelle ausschliessen kann. Danach werde ich mich dann mal wieder auf die Stadtautobahn zwecks Testfahrt trauen. Werde euch dann berichten.

      Danke Norbert