Wo für ist der Anschluss am Vegaser ?

  • Hallo alle zusammen hier,

    Ich hab eine Frage zu mein Vergaser

    Wo für ist der Anschluss Rot markiert?

    Wenn man da an einer Schraube schraubt kann man die Öffnung auf und zu machen.

    Hab eine Andere et2 C16 da ist der Rote Anschluss nicht vorhanden.

    Diese ist auch eine C16 kann ich die grüne Schraube einfach Zudrehen und den Anschluss so zu sperren.

    Lg Dawid

  • eigentlich müsste ich doch die Grün markierte Schraube rein drehen bis der Rot markierte Anschluss zu ist oder nicht ?

    Da meine andere vespa C16 den Anschluss nicht hat.

    Der Vergaser ist aus der anderen C16

  • Beim Weber Vergaser ist das ein Ablauf der Schwimmerkammer, der über die Schraube geöffnet oder geschlossen werden kann.

    Normalerweise gehört da auch ein Schlauch dran, so dass der Sprit aufgefangen werden kann.

    Der Ablauf wird zum ablassen des "Schmocks/Dreck" genutzt.

  • Der Schlauch ist ca. 20cm lang und endet irgendwo beim Hauptständer mit einem offenen Ende. Da kannst du dann irgendwas drunter stellen.

  • ich hab ja noch eine Andere Vespa et2 C16

    Da hat der Vergaser nicht so eine Öffnung.

    Ist eigentlich der gleich Vergaser nur ohne diese Öffnung.

    Meine Frage ist ob ich die Schraube soweit rein drehen darf das die Öffnung zu ist.

    So wie quasi der andere Vergaser ohne die Öffnung.

    Lg Dawid