Absoluter Neuling braucht Hilfe :D GTS 300

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Absoluter Neuling braucht Hilfe :D GTS 300

      Hallo zusammen,

      ich bin seit einer Woche glücklicher Besitzer einer GTS300
      Sie geht eignentlich schon gut genug. Aber ich wohne am Berg und habe viel Bergfahrten auf meinen täglichen Arbeitsweg.

      Kann man da was machen? was könnte man einbauen damit sie besser zieht?

      Es sollte nicht allzu teuer sein. :D

      Habe jetzt 200km am Tacho und bin noch in der "Einfahrphase".

      Danke schon mal für die Antworten!
    • Hallo,

      die GTS ist wegen der Einspritzung kein typisches Schraubermodell, d.h. klassische Tuningmaßnahmen kannst du knicken. Für mehr Leistung ist sinnvollerweise immer ein Eingriff in die Motorsteuerung nötig.
      Das geht z.B. mit fertigen Modulen, wie diesem scooter-center.com/de/product/…ING+Vespa+GTS+300ie?meta=
      Preiswert ist natürlich anders für 5% Mehrleistung
      :D

      Billig und simpel wäre der Enbau der Variogewichte der 250 GTS. Die sind gleich groß, aber leichter. Das bedeutet, du fährst länger mit kürzerer Übersetzung. Ggf. aber auch mit geringerer Endgeschwindigkeit.
      Kann passen, muß es aber nicht. Der Versuch kostet dich ca. 20€ und 1-2 Stunden Arbeit.

      Viel Erfolg,

      Frank
    • Moin,

      google mal GTS 300 chiptuning, dann findest du sowas...

      Malossi stellt einen Haufen Zeug her, deshalb muß ich raten, ob du vielleicht eine Multivar meinst. Da sind die Meinungen überwiegend positiv. Könnte tatsächlich deinem "Problem" entgegenkommen. Ist auch selbstschrauberfähig und liegt preislich wahrscheinlich noch im Rahmen.
      Falls du eher ein Zylinderkit meinst, da wird sich der Umbau ziemlich läppern, da eben auch Einspritzung, Auspuff und Übersetzung angefasst werden müssen, damit es lohnt. Ist sicher nur was für erfahrene Schrauber.

      ...und dann gibt´s noch die ganz einfache Lösung: fahr mit Jethelm, da fühlt sich alles viieeell schneller an... :D :D

      Frank