ET4 125: Wie öffnet man das Handschuhfach?

  • Eine lapidare Frage:


    Habe mir eine ET4 125 Bj. 96 zugelegt, leider erreiche ich den Verkäufer nicht mehr.


    Er hatte mir noch gezeigt, dass sich die große Klappe (Handschuhfach) öffnen lässt, hab's vergessen...Alzi halt. :evil:


    Danke schon mal für eure Hilfe.


    Gruß
    Harald

  • Hallo,


    Schlüssel rein, auf Mitte oder Start und dann den Schlüssel mit Zylinder reindrücken.
    Geht nicht im abgeschlossenen Zustand (Stellung links).


    Frank

  • Kleine Ergänzung:
    Spannend wirds, wenn diese Mechanik nicht mehr funktioniert.X/

    Bei mir hat sich das Handschuhfach mit der Zeit scheinbar leicht verformt, so das die Entriegelungsmechanik nicht mehr unmittelbar ansprach.

    Es war Luft zwischen Druckring am Zündschloss und Entriegelungshebel.


    Beschädigungsfrei öffnen:

    Kaskade abschrauben, einen Stecker, der im Weg ist lösen, dann mit möglicht langer Spitzzange den Hebel ziehen.


    Reparatur:

    Mit Pattex o.ä. ein zugeschnittenes dickeres Plastikstück auf den Druckpunkt am Zündschlossring aufkleben, so das der "Leerweg" beim Drücken des Zündschlosses überbrückt wird.:)

    Dafür muss natürlich das Handschuhfach erstmal komplett demontiert werden - zusätzlich zu den 3 sichtbaren Schrauben im göffneten Handschuhfach müssen 2 Schrauben oben unter der Kaskade gelöst werden.

    Zum einfacheren Lösen der Schrauben im Handschuhfach kann der "Haltebügel" der Klappe links und rechts leicht ausgehängt werden.

    Kaskade demoniert man übrigens, indem man erst das Piaggio-Emblem von rechts aushebelt und dann die darunterliegende Schraube löst.


    Grüße, Hans

    Einmal editiert, zuletzt von hans () aus folgendem Grund: Hinweise Demontage Handschuhfach, Kaskade

  • Hallo zusammen

    Bin seit heute stolze Vespa Besitzerin. Und wurde hier direkt fündig. Dachte schon, ich bin zu blöd für das Handschuhfach ?

    Danke