LX 50: 2-Takter laute Auspuffgeräusche

  • Hallo, habe ein Problem, ich bin mit meiner LX 50 über einen kleinen Huckel gefahren, im gleichen Monent höre ich hinten ein Geräusch am Auspuff. Seit dem ist der Auspuff Wahnsinnig laut, so dass ich damit nicht mehr fahren kann. Die Vespa ist von 2009, der Auspuff hat zwar Flugrost, ich kann mir aber nicht vorstellen, das er durch ist. Äußerlich ist nichts zu sehen. Ideen, woher die lauten Geräusche kommen?

  • Hi,


    wenn es extrem laut ist, würde ich das Problem kurz hinter dem Zylinder suchen, spich Krümmer vom Zylinder ab oder lose.
    Lös mal die beiden Halteschrauben oberhalb des Auspufftopfs 1/2 bis 1 Umdrehung. Dann kannst du am Krümmer vorne wackeln (oder eben nicht) und sehen, ob´s da los ist. Die Schrauben an der Krummerbefestigung nachziehen, dann hinten wieder festmachen.
    Natürlich könnte auch ´ne Schweissnaht gebrochen sein, aber das müßte man sehen. Das der Topf innen plötzlich auseinander fällt ist ziemlich unwahrscheinlich.


    Viel Erfolg,


    Frank

  • sehe ich auch so wie Frank: da ist entweder was gebrochen oder der Krümmer lose.
    Ich kanns von hier aus nicht sehen und hören, :-) mach doch mal mit einem Lappen den Auslass zu und wackle am Topf, Bücken und nachschauen hilft auch schon mal- oder?

  • Wie meine vorredner schon gesagt haben, das Problem liegt wahrscheinlich am Krümmer. Der Rostet leider immer zuerst durch. Wenn du auf nummer sicher gehen willst halt mal den Auspuff zu. Wenn sie dann noch läuft hast du irgendwo ein Loch

    Wer Fehler findet darf sie gerne behalten.
    Butter wird aus Kühen gemacht, sonst heißt es Margarine!!