Zündkerze kaputt? Reparierte Vespa Et 2 springt nicht an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zündkerze kaputt? Reparierte Vespa Et 2 springt nicht an

      Hallo alle zusammen,:)
      ich habe das Problem, das meine Vepsa nicht mehr anspringt. Sie kommt fast frisch aus der Garage für eine Frühjahrsüberholung. Die Werkstatt hatte nachgeschaut, was neu gemacht werden musste und hat auch alles neu gemacht. Dachte ich jedenfalls. Jetzt habe ich das Problem, dass die Vespa mir im Stand an der Kreuzung ausgegangen ist... Ich rolle den Roller nach hause und schaue nach was es sein könnte. Habe leider nicht so viel Ahnung, aber ein Reperaturhandbuch zur Hand. Jedenfalls bekomme ich die Vepsa wieder an und gebe im Stand Gas und nach einer Zeit säuft sie ,nichtmals im unteren Drehzahlbereich, ab. Jetzt geht sie gar nicht mehr an. Hier zwei Videos.



      Ich bedanke mich bei allen die mir versuchen zu helfen.

      Liebe Grüße Meier:)
    • Hey Joe,

      "springt nicht an " hat immer folgende Möglichkeiten:
      - kein Sprit
      - keine Zündung
      - was größeres (das schließe ich laaaaange Zeit erstmal aus, hier auch)

      Um die üblichen Verdächtigen einzukreisen beginnen wir bei der Zündung:
      Kerze rausdrehen, angucken, saubermachen. Dann in den Kerzenstecker stecken und das Kerzengewinde neben dem Loch dafür an den Zylinderkopf halten (muß metallischen Kontakt haben). Jetzt starten und gucken, ob Zündfunken zu sehen ist (besser nicht in praller Sonne) Ja? Kerze rein und woanders weitersuchen. Nein? Kerze nochmal sauber machen oder wechseln, alle Kontakte prüfen, nochmal versuchen....

      Zündfunke kommt, aber Karre geht immer noch nicht?
      Helmfach rausnehmen, am Vergaser den Schlauch zum Luftfilter abnehmen und ca. einen Esslöffel voll Sprit in den Vergaser praktizieren (darf auch schlabbern). Starten. Läuft kurz und geht dann wieder aus? Problem liegt bei der Spritversorgung. Tank leer? Zuleitungen zum Benzinhahn (Sprit und Unterdruck) prüfen, ggf. Vergaser sauber machen und einstellen.

      Wenn sie jetzt immer noch nicht geht, brauchen wir mehr Symptome...

      Viel Erfolg,

      Frank
    • Hallo,

      ersrtmal vielen Dank für die schnelle Hilfe :)

      ich habe die Zündkerze rausgebaut gereinigt und wieder reingebaut. Außerdem habe ich auch gegeuckt ob ein Zündfunke kommt. Soweit ich das richtig gemacht habe kam da aber nichts.

      Heißt also ich sollte eine neue Zündkerze bestellen?

      Liebe Grüße Meier