ET 4 125er Roller Bj 1997 Motor geht aus

  • Nachdem der Roller bisher problemlos lief, fing er gestern auf dem Weg zum Kino an zu ruckeln und dann ging er aus. Gas hat er auch nicht richtig angenommen. Konnte zwar noch bis nach Hause fahren, aber mußte immer wieder stehen bleiben.


    Bitte um Tipps.
    8)

  • Hallo,


    das ist jetzt noch SEHR unspezifisch, deshalb fange ich mal SEHR grundsätzlich an.
    Zuerst suchen wir mal bei
    a) keine Zündung
    b) kein Sprit
    und später nach
    c) was ernsteres


    a1) Kerze rausschrauben und ansehen: Farbe, Zustand, Öl dran?, am besten gleich wechseln
    a2) Kerzenstecker vom Kabel abnehmen, Kabel 1cm kürzen (hat das abgeschnittene Stück innen Grünspan?), etwas Kontaktspray rein, Kerzenstecker wieder dran. Kabel überprüfen bis zur Zündspule
    -> probieren ob´s besser ist


    "immer wieder stehenbleiben" klingt nach "kommt zu wenig Sprit nach". Das kann liegen an
    b1) Tank leer ;(
    b2) Tankentlüftung zu -> fahr mal ein Stück ohne Tankdeckel. Problem weg=Ursache gefunden
    b3) Benzinhahn oder Filter zicken rum -> erstmal sauber machen, dann ggf. austauschen - wäre ein Klassiker


    Wenn wir das alles ausgeschlossen haben, können wir weiter überlegen....


    Viel Erfolg,


    Frank