LX50 2T drosseln

  • Hallo zusammen,


    ich bin ja nicht mehr der Jüngste und darf alles fahren was
    Räder hat..


    Jetzt hab ich eine LX50 2T gekauft und bin in einer anderen
    Welt angekommen.


    (bitte entschuldigt anfängliche Fehler als Forenmitglied)


    Jetzt habe ich aber einige Fragen zum Downsizing:


    Meine Tochter möchte das Teil ja gerne im nächsten Frühjahr als
    Mofa fahren, und da bin ich nicht so ganz fit:


    1, eigentlich reicht dich ein 10er Ring oder braucht es mehr ?


    2,es gibt mechanische und el. Drosseln – macht die
    el.Drossel nicht mehr Sinn, da die Drehzahl in vernünftigen Breichen liegt ?


    3, wie sieht das den rechtlich aus – Eingetragen zwar dann als
    Mofa – aber weiterhin versichert als normale Vespa – und wenn ich oder meine
    Frau dann Ztw als 50er unterwegs sind, die wir ja fahren dürfen – nur nicht das
    Töchterchen…geht das?.


    4, Gibt’s eine legale Drosselung auf 45, die auf den
    Varioring verzichtet ?


    (der Motor würde sich freuen )


    Danke mal für den Anfang – da kommen sicher noch Fragen. LG


    Loisl

  • 1. Ja es kommt ein dicker Ring rein.


    2. Wenn es so eine gibt. Ja. Allerdings ist das auch eine Sache der Kosten.


    3. Nein. Es geht nur entweder oder. Wenn 25 eingetragen sind müssen auch 25 versichert und gefahren werden. Alternativ wenn auch nicht ganz legal. Einmal Papiere mit 50km/h und einmal mit 25km/h. Dann aber auch 2 Versicherungen.


    4. Nein Legal ist bei Fahrzeugen nach 2002 nur noch 45 km/h. 50 sind also nie zu erreichen. Eine andere Drosselung die legal ohne Ring auf 45 drosselt ist mir nicht bekannt.



    Übrigens mit weniger Absätzten wäre das ganze einfacher zu lesen :thumbup:

    Wer Fehler findet darf sie gerne behalten.
    Butter wird aus Kühen gemacht, sonst heißt es Margarine!!

  • Besten Dank - klare Antworten !


    Zu 1: nur der dicke Ring oder auch auch Gas begrenzen ? ( ich hab da was gelesen...)
    Bei 45 sinds 6mm - also rechnerisch mit 5kmh/mm Ring wären das 10mm - oder 9, wenn ich gnädig binn, warum bieten da welche 12mm Ringe an ?


    Dh. dann nur noch das Gutachten für diese Fahrgestellnummer und fertig oder ?




    Die Absätze haben sich erst beim Absenden eingeschlichen (mit Word geschrieben und dann copy - da war noch alles OK - ändere ich gleich)



    Seit wann wird eigentlich die neuen Mutter an der Variomatik verwendet ? ( der Bund ist jetzt unten gezackt wie ein Zahnring) Vermutlich seit 2013 - der Vespadealer kannte die noch nicht.


    mfg Loisl

  • Hallo,
    Drosseln geht über den Varioring und einem Distanzstück im Vergaser(Gasanschlag).
    Von den Elektronischen Drossen lass besser die Finger das mag die Zündeinheit der Vespa gar nicht!
    Habe von vielen schon gehört davon die CDI kaputt geht.
    Das mit der Zweifaltigkeit also 25km/h und 40km/h ist schon machbar aber nicht legal!
    Ich habe eine ET2 die war mal eine 25km/h Zulassung ist Eingetragen in der Ori. Bertiebserlaubnis.
    Beim Zurück rüsten auf 50km/h ist einach ein Zettel angetackert worden, da steht drauf Rückbau zur 50km/h version.
    Also wenn ich den Zettel (tacker) abmache kann ich sie als 25km/h fahren (was sie aber nicht Langsamer macht!).
    Wenn sie deine Tochter anhalten kommt der Rattenschwanz Fahren ohne Fahrerlaubnis ,Versicherung, usw.
    also entweder Du & Frau fahren 25Km/h oder deine Tochter gar nicht bzw. nicht Legal ;(

    Meist findet sich der Fehler bereits 50cm vom Bildschirm entfernt zwischen den Ohren !!!


  • Oder eben immer abwechselnd den Distanzring ein und Ausbauen. Mit etwas Übung sind das nur 5 Minuten. Würde mich aber schon irgendwie Nerven dann :sleeping:

    Wer Fehler findet darf sie gerne behalten.
    Butter wird aus Kühen gemacht, sonst heißt es Margarine!!

  • Danke,


    Zitat: also entweder Du & Frau fahren 25Km/h oder deine Tochter gar nicht


    Ne ne, das hatte ich schon auf dem Schirm - mit knapp 50 laß ich die nicht durch die Gegend fahren - die soll einfach mal etwas Fahrpraxis kriegen für den 16er Führerschein , dann kaufe ich eine 125er, mit der wir alle leben können.


    Aber ein Jahr hat 12 Monate und sie fährt davon 3 im Sommer...........so dachte ich das. Ringwechsel geht ja schnell.


    mfg Loisl


    Ps.: wenn mann in Bayern von Sommer reden kann - jetzt schiffts schon wieder...

  • Pass auf. Als ich 15 war wollte ich auch nur im Sommer fahren und bin im Endeffekt auch bei Schnee rumgeeiert :thumbsup:


    Übrigens hier im Norden 25°C und Sonne und ich häng zuhause fest :sleeping:

    Wer Fehler findet darf sie gerne behalten.
    Butter wird aus Kühen gemacht, sonst heißt es Margarine!!

  • Neid !!!! Und nochmal Neid......Sch....


    jetzt tröpfelt es schon wieder......aber zum Wochenende solls heiß werden.....ich glaubs erst mit Sonnenbrand.


    Hast du noch eine Antwort auf meine "Mutternfrage" ?


    Grüße in den schönen Norden,


    Loisl

  • Bin mir nicht sicher ob ich das richtig verstanden habe.
    Trotzdem hab ich keine Ahnung mit der Mutter. Hab ich noch nie in der Hand gehabt

    Wer Fehler findet darf sie gerne behalten.
    Butter wird aus Kühen gemacht, sonst heißt es Margarine!!

  • Bei Mädel wirds wohl anders sein als bei uns,Ich habe damals auch kein Wetter gekannt :D
    Heute seh ich wolken :cursing: und steig ins Auto!


    Das mit der Mutter ist mir auch nicht bekannt ist aber immer noch SW15?
    Ich hab das jetzt so verstanden das die so eine Art Selbstsichernde Mutter einbauen.

    Meist findet sich der Fehler bereits 50cm vom Bildschirm entfernt zwischen den Ohren !!!