Unfall! Beule hinten links. Ausbeulen möglich? Wie?

  • Hallo, habe meine Vespa LX 50 noch nicht lange und leider bin ich schon in einen Unfall verwickelt worden. Jemand hat mir die Vorfahrt genommen, ich war schon in Schräglage und hab leider gebremst und konnte das Moped dann nicht mehr halten... Fazit: Knie geprellt, vorne Chrombügel zerkratzt, Scheinwerfer kaputt, Zierleiste links vorne am Beinschutz verschrammt und hinten trotz Sturzbügel eine Beule links knapp über dem Vespa-Schriftzug. Der Lack ist ok, nur eine kleine Schramme aber nicht durch. Meine Frage, kann man so etwas als Laie auch ausbeulen? Wenn ja, wie? Welches Werkzeug brauche ich? Hat jemand schon mal Erfahrung damit gemacht? Die Lampe werde ich wohl selbst auswechseln können, das traue ich mir zu, da ich Hobbybastler bin... Vielen Dank schon mal für Eure Antworten!

  • 1. Zahlt die Versicherung nicht?


    2. Als Laie ne richtige Beule auszubeulen halte ich für nahezu unmöglich.


    3. Bilder würden doch schon sehr helfen.

    Wer Fehler findet darf sie gerne behalten.
    Butter wird aus Kühen gemacht, sonst heißt es Margarine!!

  • Wie Pyromanix schon geschrieben hat ist es eine Kunst eine, selbst eine leichte, Delle so auszubeulen das man nichts mehr sieht. Wenn du es dennoch versuchen willst kann es hinterher schlimmer aussehen wie jetzt. Du mußt mit einem Hebel von innen drücken. Das Werkzeug muß fest, aber mit rel. weicher Oberfläche sein damit du nichts verkratzt. Aber ich würde an deiner Stelle zu einem Beulendoktor, gelbe Seiten, gehen. Die vollbringen teilweise wahre Wunder.
    Aber, wie auch schon geschrieben, wenn du unverschuldet einen Unfall hattest zahlt die Reparatur die gegnerische Versicherung.

  • Ich würde damit zu einem Samrt repair Menschen rennen, der macht das für kleines Geld.


    Wenn du es wirklich selbst probieren willst, kannst du dir so ein Ausbeulkit von Ebay holen oder es mit Hebeln versuchen. Wobei ersteres wahrscheinlich rausgeschmissenes Geld ist und letzteres alles nur noch verschlimmern wird.


    Nur zur info wieso hilft dir die erste Antwort nicht, mehr konnte man anhand der Fehlerbeschreibung doch auch nicht sagen. Und wieso zahlt die Versicherung nicht?







    P.S. Schöner Garten :P






    Edit: Zu langsam!

    Wer Fehler findet darf sie gerne behalten.
    Butter wird aus Kühen gemacht, sonst heißt es Margarine!!

  • Danke für die schnelle Antwort Beagle, hilft mir schon ein wenig weiter... ich wollte übrigens nicht wissen, wie das versicherungstechnisch läuft, sondern wie man eine Beule rausbekommt... ;)