Kraftstoffgemisch ET2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kraftstoffgemisch ET2

      Hallo Leute !

      Will die Ölpümp meiner Ete deaktivieren u. selber mischen. 1. Was braucht meine Vespe denn nun für`n Nektar ? 1:25; 1:50 oder doch lieber

      irgendwo dazwischen ? 2. Reicht nicht auch Mehrbereichsöl ( z.B.: 15W-40 o.ä. ). Die 2-Takt-Plürre ist bei uns nicht unter 9.-Euro/L. zu haben.

      Hat jemand d.B. Erfahrung ?

      Freue mich auf Antworten
    • Füll den Öl- und Benzintank randvoll, dann fahr am Wochenende ein paar Hundert Kilometer. Anschließend füllst du beide wieder auf und siehst wieviel Öl und Benzin du verbraucht hast. Dann kannst du dir ausrechnen wie du mischen mußt. Bei meiner LX50 sind es ungeführ 1:50. Bevor du aber Mehrbereichsöl reinkippst hol dir im Baumarkt Zweitaktöl für den Rasenmäher. Das ist selbstmischend und billig.
    • Wieso willst du das Ding überhaupt deaktivieren? Weniger Öl verbrauchst du dadurch auch nicht.

      Nicht 2-Takt Öl würde ich nicht reinkippen. Das Öl lässt sich nicht mit Benzin mischen, außerdem verbrennt es nur schlecht und hinterlässt jede menge Rückstände.
      Wer Fehler findet darf sie gerne behalten.
      Butter wird aus Kühen gemacht, sonst heißt es Margarine!!