ET2 INIEZIONE

  • Guten Abend zusammen,


    Meine Frau hat eine Vespa ET2 iniezione sie liebt diesen roller.

    Nun hat er kein zundfunke mehr ich vermute die Wegfahrsperre ist es. Da die oft dieses Problem haben.


    Ich habe jetzt viel gelesen das man eine andere cdi verbauen kann und von einer sfera oder sogar von einer Suzuki katana die cdi mit Spannungsregler.


    Aber nun hab ein Verkäufer bei Kleinanzeigen der eine cdi mit Schlüssel und den Ring von der Wegfahrsperre verkauft. Ist aber von einer ET4 meine frage würde das gehen von der ET4 in die ET2 verbauen???


    Oder lieber die Arbeit machen und umbauen auf offene Cdi ohne Wegfahrsperre??!!


    Sry für denn langen Text aber brauche Hilfe und hoffe ist könnt mir helfen.

  • Hallo,


    ist nur geraten, aber ich vermute, die 4Takt ET4 hat ein anderes Kennfeld, als die 2Takt ET2.

    Ich würde die "bewährte" Methode mit offener CDI wählen.


    Viel Erfolg,

    Frank

  • Guten Morgen,

    Also die Vespa Et2i wurde erfolgreich von mir umgebaut mit dem spanungsreglar und die Cdi von einer suzuki katana.

    Sie läuft wieder !!!

  • Super!

    Könnest du dokumentieren, was du genau gemacht hast. Ein- zweimal im Jahr kommt die Frage...

    :thumbsup:

  • Hallo aus Tschechische Republik!

    Ich installierte auch Katana CDI und neues Regler und jetzt ich kan Vespa starten. Batterie ist jetzt leider nicht aufgeladen. Kein Spannung Erhohung wenn motor läuft. Vorne Licht scheinst nicht gut. Welches regler instalieren Sie mit Katana CDI?

  • guten morge,

    Ich kann gerne eine schöne Dokumentation machen hab zwar leider kaum Fotos gemacht aber ich werde es versuchen so gut zu erklären.