Vespa primavera 50 4T v3 i get malossi cdi tuning

  • Guten Tag!

    Ich hätte eine Frage bezüglich der

    CDI Zündeinheit MALOSSI.

    Und zwar habe ich eine Vespa Primavera 50 4T Yacht Club Baujahr 2019. Es ist genau das selbe Model wie die normale Vespa primavera 50 4T 3V i get mur andere Lackierung. Mir läuft sie nur leider zu langsam also habe ich nach Möglichkeiten gesucht. Das einzige was ich gefunden habe ist eben diese cdi zündeinheit (Artikelnummer M5518205). Ich wollte nun fragen ob es möglich ist sie in meine Vespa theoretisch einzubauen. Es steht nämlich das es nur bis 2018 Modelle geht. Ich denke es hat sich aber am Motor nichts verändert. Nochdazu würde ich gerne eure Erfahrungen damit haben da ich oft gelesen habe das sie dann schlecht beschleunigt und anspringt. Stimmt das oder wurde es bereits überarbeitet?

  • Das ist die 2. Generation und in der Tat hatte ich am Anfang nach dem Einbau Startschwierigkeiten. Die Beschleunigung - und darauf kam es mir primär an - hat sich nicht spürbar verbessert. Ich hatte die neue CDI mit der Multivar zusammen verbaut, aber insgesamt gefiel mir das Setup überhaupt nicht, bei hohen Drehzahlen ist der Motor sehr laut und wird heiß.