VESPA LX50 4T (03/2011) empfehlenswert?

  • Moin liebe Vespa-Gemeinde,
    ich möchte gerne mit meiner Vespa Leidenschaft starten und habe momentan ein 1a gepflegte LX50 4T (3/2011) in Aussicht. Verkaufer sagt sie fährt max 45 km. Ich habe in ein paar Foren hier gelesen, dass es z.T. Rückrufaktionen zu diesem Model gab. Bin mir nicht ganz sicher, ob man auch bei diesem Model den Ring entfernen kann um ein wenig mehr km/h auf der Uhr zu haben.


    Hst jemand Erfahrungen oder Tipps zu diesem Model bzw. 4T allgemein?


    DANKE euch! :thumbup:

  • Hallo,


    4T ist nicht so schrauberfreundlich, wie 2T, that´s it.
    Die Vario ist genauso aufgebaut und der Ring lässt sich genauso entfernen. Bringt dich auf Tacho 55-60km/h.


    Viel Erfolg,
    Frank

  • Also eine 4 Takter würde ich eher nicht empfehlen weil die Wartung teurer ist
    ( Ventile einstellen etc.) und du wenig selber machen kannst.


    Schau dir doch mal die Kaufempfehlung für die LX 50 an:



    LG