Meine neue Lx 50 2T "hubbelt"

  • Hallo Vespa-Freunde,


    Ich habe am Freitag meine neue LX Touring 2T abgeholt. Jetzt habe ich den Eindruck, dass sie ab etwa 40 km/h "hubbelt", als ob ein Reifen einen Höhenschlag hätte. Danach sieht es aber nicht aus. Kann es sein, dass der Antriebsriemen oder ein anders Teil eine Unwucht hat?


    Die Bewegung ist eher horizontal, bzw. Vor und zurück - also nickend.


    By the way: bin neu hier im Forum, 46 Jahre alt und finde Euer Forum prima.


    Grüße, Knäcke

  • Was sagt denn dein Händler dazu? Du hast doch garantie!!


    Unwucht in den Reifen ist natürlich möglich, die müsste dann aber verdammt groß sein.


    Bist du dir denn sicher das es von dem Reifen kommt und nix mit Motorruckeln zu tun hat?



    Grüße

    Wer Fehler findet darf sie gerne behalten.
    Butter wird aus Kühen gemacht, sonst heißt es Margarine!!

  • Danke für Eure Antworten.


    @ pilloh: Freut mich für Dich, hoffe, sie läuft "unhubbelig" :-)


    @ Pyromanix: Nein, das "Hubbeln" ist rhythmisch. Na, werde morgen mal zum Händler fahren - sind halt 22 Kilometer.
    Am Telefon meinte er, das liege meist an der Straße und den kleinen Rädern - naja...


    Schöne Grüße, Knäcke

  • Ihr habt vermutlich recht - scheint ein Höhenschlag im Vorderrad zu sein. Händler hat beim Reifenhersteller nachgefragt. Der meinte: Reifen auf 3,5 bar aufpumpen und über Nacht stehen lassen... Dann wieder normal befüllen. :S Klingt seltsam. Mal sehen. Wenn das nicht hilft, will der Händler auf Garantie gehen.