Vespa S50 4 Takt - Distanzring tauschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa S50 4 Takt - Distanzring tauschen

      Hallo Forumgemeinde :)

      Ich habe eine neue (200km) 4Takt Vespa s 50 gekauft.
      Echt schnukkelig das Ding jedoch sind mir die 48km/h laut Tacho (44 km/h real) zu langsam um im Stadtverkehr mitschwimmen zu können.

      Jetzt würde ich gerne den D-Ring gegen einen kleineren Austauschen... Soweit ich das richtig gelesen habe ist der Orginal Ring 6mm groß. Ich denke mit 3mm-4mm würde ich die realen 50-55km/h erreichen was für mich ausreichend wäre. Oder?

      Außerdem Frage ich mich in welchem Shop ich einen kleineren Ring passend für meine Vespa kaufen kann?
      Und muss ich wenn ich den Ring tausche noch zusätzlich etwas anpassen oder reicht der einfache Austausch?

      Ich hoffe Ihr könnt mir helfen :)
      MFG rumdiidumdii

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rumdiidumdii ()

    • Bei der 4 Takt läuft alles ein bisschen anders. Da kann es schonmal sein, das man ganz ohne Ring auch nicht viel schneller wird als deine Wunschgeschwindigkeit.

      Generell sind so etwa 1mm Ringstärke 5km/h Wert.


      Nur zur verdeutlichung die 6mm sind die Dicke. Der Durchmesser bleibt immer gleich. (Meine sowas um 20mm rum.)
      Bei E-bay gibt es so Distanzringsets mit Ringen verschiedener Stärke. Mit denen kann man sich die Vmax ganz gut anpassen.




      Und immer dran denken auch 55km/h sind illegal!
      Wer Fehler findet darf sie gerne behalten.
      Butter wird aus Kühen gemacht, sonst heißt es Margarine!!