Versand von Rollern? wer hat Erfahrung damit?

  • Hat schon mal jemand einen Roller "versendet"?


    Ich will eine gebrauchte Vespa kaufen, die 900 km entfernt steht, und ich kann sie unmöglich abholen und/oder die weite Strecke fahren.
    Hat schon mal jemand einen Roller versendet? Geht das per Spedition? gibt es spezialisierte Speditionen? Sorgen diese mit einer entsprechenden Verpackung dafür, daß dem guten Stück während des Transportes nichts passiert?


    Weiß jemand wie teuer ein solcher Versand sein kann?


    Vielen Dank für jede hilfreiche Info.

  • Hat schon mal jemand einen Roller versendet? Geht das per Spedition? gibt es spezialisierte Speditionen? Sorgen diese mit einer entsprechenden Verpackung dafür, daß dem guten Stück während des Transportes nichts passiert?


    Weiß jemand wie teuer ein solcher Versand sein kann?

    Hab mir schon zwei Roller bringen lassen. Ist völlig unproblematisch. Der Roller mußte nur rollfähig sein. Dann wird er in ein Fahrzeug gerollt und festgemacht. Bei dir wird er wieder runtergerollt und fertig. Ich kann zweiradtransport24 empfehlen mit denen ich persönlich gute Erfahrungen gemacht habe. Kleines Zeitfenster in dem man bereit sein mußte. Preise je nach Entfernung auf der Homepage.
    Auch von fahrzeugtransport und motorradtransporte habe ich schon Gutes gehört aber noch keine eigenen Erfahrungen.

  • ich habe meine lx 50 auch von berlin nach franken liefern lassen.
    alles völlig unproblematisch. der roller war auf einem anhänger, er wurde dann einfach runtergerollt und fertig! :)
    versand war noch dazu kostenlos. bestellt habe ich ihn bei roller-scholz in berlin.