Beiträge von Petronella

    Hat schon mal jemand einen Roller "versendet"?


    Ich will eine gebrauchte Vespa kaufen, die 900 km entfernt steht, und ich kann sie unmöglich abholen und/oder die weite Strecke fahren.
    Hat schon mal jemand einen Roller versendet? Geht das per Spedition? gibt es spezialisierte Speditionen? Sorgen diese mit einer entsprechenden Verpackung dafür, daß dem guten Stück während des Transportes nichts passiert?


    Weiß jemand wie teuer ein solcher Versand sein kann?


    Vielen Dank für jede hilfreiche Info.

    Piaggo hat 2006 und 2007 eine Vespa 125 LX und Vespa 50 LX mit Viertaktmotor als Hyprid mit Batteriebetrieb und Benzinmotor angekündigt. Im Web gab und gibt es noch Berichte über Messen, Ankündigung von Piaggo selbst, Testberichte und begeisterte Tester des Piloten. Wo kann man nun diese Vespa kaufen??? Ich möchte unbedingt eine haben, zur Not kaufe ich sie auch im Ausland und importiere sie legal. Wer weiß etwas dazu?


    1000 Dank für Eure Hilfe.