Lx 50 Startprobleme

  • Hallo ich habe Probleme mit meiner Vespa lx 50 4t!
    Leider bin ich in letzter nicht häufig dazugekommen mit ihr zu fahren.Nach dem Winter sprang sie problemlos mit dem Kickstarter an. Die Vespa wurde nun wieder ungefähr 2-3 Wochen nicht gefahren und der e Startet funktionierte nicht. Daher habe ich es wieder mit dem Kickstarter funktion getestet. Die Vespa macht nicht mal Anstände zu starten. Woran kann das liegen? und gibt es noch andere Tricks sie anzubekommen?
    vielen Dank schonmal im vorraus!! ^^

  • Vielleicht ist einfach nur deine Batterie leer. Ich persönlich finde es auch immer sehr schwierig die S50 im kalten Zustand ohne E-starter zu starten! Sonst überprüf doch einfach mal deine Zündkerze, vielleicht ist die Vespa auch einfach nur abgesoffen. Erklär doch mal genauer was das Problem ist.
    Und wo kommst du denn her? Eventuell gibt es jemanden der dir Helfen kann. :thumbsup:

    Wer Fehler findet darf sie gerne behalten.
    Butter wird aus Kühen gemacht, sonst heißt es Margarine!!

  • Geht beim Einschalten der Zündung die Ölkontrollleuchte an? Wenn nicht könnte die Batterie soweit leer sein das der E-Choke nicht mehr funktioniert. Beim Kickstarter ist wichtig das du ihn so trittst das er unten sofort losgelassen werden kann und frei hochgeht.

  • Ich habe eine Zweitakt-LX, wobei ich nicht glaube das sich die Kontrollleuchten unterscheiden. Wenn ich die Zündung einschalte geht die Öl-kontrollleuchte an, praktisch eine Funktionskontrolle, und erlischt nach ein paar Sekunden.

  • Bei der Viertakt S50 ist die Öl Kontrollleuchte ganz außer Funktion, denke mal das auch bei der Lx das so gemacht wird

    Wer Fehler findet darf sie gerne behalten.
    Butter wird aus Kühen gemacht, sonst heißt es Margarine!!