LX50 vom Wind umgeworfen

  • Hallo,
    kann es sein das die LX50, mit großem Windschild, bei starkem Wind umfällt bzw. wem ist das auch schon passiert? Kann ich das meiner Versicherung melden?
    Gruß

  • Ohne Muh & Mäh?

    Gutachter der Versicherung hat sich die Vespa angeschaut und festgestellt das alle Schäden von dem Sturz kamen. Da die Windstärke am Schadenstag über 8 war bezahlt die Teilkasko. Nur die Eigenbeteiligung darf ich zulegen.

  • Ein Thema, das alle Scheibenfahrer interessieren sollte.
    Natürlich hat die Scheibe, je nach Größe, eine gewisse „Segelfunktion“. Auch bei Seitenwind kann es da gewaltig am Lenker zerren, was schon manchen Fahrer erschreckt hat.
    Daher, wenn möglich, immer so parken, dass der Wind von vorne kommt.

    Gruß,
    Claus