Vespa LX Topcase - das Originale ist zu klein!

  • Hi,


    wir haben mit dem Kauf der LX 50 auch das Original Topase gekauft. Es ist jedoch viel zu klein. Nutzt ihr andere Hersteller? Wenn ja, welche Modelle?

  • Hi,


    wir haben mit dem Kauf der LX 50 auch das Original Topase gekauft. Es ist jedoch viel zu klein. Nutzt ihr andere Hersteller? Wenn ja, welche Modelle?

    hätte mich auch Interesiert,welches Case man noch benutzen kann ?

  • Es gab mal ein Somderheft, 60 Jahre Vespa. Da war ein Vergleich möglicher Topcase drin. Ich habe dieses Heeft zuhause, bin aber gerade beruflich unterwegs, und werde erst im Juni zurück sein. Wenn dann noch Bedarf besteht kann ich den Artikel einscannen und mailen.


    Gruß


    Gerhard

  • Also ich benutze das Original und komme damit klar.
    Ich muss zwar den Helm genau positionieren, aber das hab ich mittlerweile so drin das es auf Anhieb passt. Ich muss auch immer nochmal runterdrücken, aber es passt.


    Schade finde ich es eher um das Staufach unter der Sitzbank. Da passt zwar ein Jethelm rein, aber wer lieber einen Integralhelm hat, kriegt ein Problem ohne Topcase.

  • Hallo


    ich möchte nun nochmal diesen Thread aufgreifen.


    Nach meiner Meinung ist der Klappgepäckträger einfach zu schön, um dauerhaft durch einTopcase unsichtbar gemacht, bzw. deswegen gar nicht erst angebaut zu werden.


    Meine Lösung ist eine Alubox, die nur bei Bedarf in zwei bis drei Minuten bestmöglichst diebstahls- und verkehrssicher am Klappträger angeschraubt werden kann. Seit die Wespenaufkleber drauf sind gefällt sie mir richtig gut.




    Ich hoffe mal, das ist vielleicht noch eine Anregung für den einen oder anderen hier.




    Viele Grüße




    derzeit aus dem "Plastikscooterland" schlechthin -- Taiwan




    Gerard