LX50 2T kein Zündfunke

  • Hallo zusammen,


    ich bin mit meiner LX50 2T Baujahr 2005 5 Minuten nach dem Start an der Ampel liegen geblieben.

    Kerze gewechselt, aber es gibt keinen Zündfunken.

    Nun habe ich einiges gelesen mit Messen und Ohmwerten.


    Messwerte:

    CDI zwischen Zündkabel und

    weiß 70 kOhm

    rot 0

    grün 158 kOhm


    unten am Motor (Zündungsgrundplatte)


    weiß zu rot 130 Ohm

    weiß zu grün 877 Ohm


    Ich denke die CDI ist defekt....


    Kann mir jemand sagen, ob die Werte passen?


    Danke und Gruß

    Holger

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Hallo Holger,


    die genauen Werte kann ich dir nicht sagen. Kritisch ist es immer da, wo man 0 Ohm oder unendlich mißt.

    An der CDI, wie am Motorstecker sind weiß Masse, rot Pickupsignal und grün Saft.

    Deine ZGP scheint ok.

    Bei der CDI müßtest du noch rot/weiß und grün/weiß prüfen. Am besten in beide Richtungen, um den Kabelbaum ( und damit das Zündschloss) gleich mit zu prüfen. Grün/weiss sollte bei Zündung an am Kabelbaum etwa den o.g. Wert ergeben und bei Zündung aus näherungsweise 0 Ohm.


    Viel Erfolg,

    Frank

  • Hallo Frank,

    danke für die schnelle Antwort.

    Ich habe zwar das Rep. von Schneider, aber gegenüber dem Internet gibt es sehr dürftige oder andere Messwerte.


    CDI gemessen :


    rot/weiß 0 Ohm

    grün/weiß 87 kOhm


    Kabelbaum muss ich noch machen.


    Danke und Gruß

    Holger


    Ich habe deinen Beitrag von 2016 gefunden: Link. Aber so richtig komme ich nicht weiter.


    Messwerte an der CDI, Richtung Kabelbaum:


    Zündung "an"

    grün gegen Masse 0,95 kOhm

    grün gegen weiß 0,89 kOhm

    rot gegen Masse 133 Ohm

    rot gegen weiß 133 Ohm


    Zündung "aus"

    grün gegen Masse 0,8 Ohm

    grün gegen weiß 0,7 Ohm

    rot gegen Masse 133 Ohm

    rot gegen weiß 133 Ohm



    Kannst du damit was anfangen?

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Hallo Holger,

    ich arbeite eigentlich nur mit "Kurzschluß", "Durchgang/Widerstand" und "offen/unendlich", weil ich mit genaueren Werten eh nix anfangen kann.

    Nach deiner Messung würde ich annehmen, daß das Zündschloß ok ist.

    Mein nächster Kandidat wäre die CDI, wie du schon vermutet hast.

    Frank