Nach Tausch der LIMA und CDI keine Leistung mehr bei Volllast

  • Hallo,


    nach Tausch der LIMA und der CDI läuft die Vespa wieder.


    Im Stand läuft die Vespa jetzt prima, unter Teillast auch. Sobald man aber den Gasgriff voll aufdreht hat sie keine Leistung mehr.


    Kann das an falsch eingestellter Zündung liegen? Eine andere Vermutung ist falsche Luft. Beim Austausch ist auch der Schlauch vom Kat abgefahren. Den habe ich wieder befestigt, daran kann es aber meiner Ansicht nach nicht liegen.


    Wer hat eine Idee?


    Beste Grüsse Michael

  • Hallo Michael,


    super, dass sie wieder geht!

    Ich muss zugeben, dass Nebenluft-/Abgasrückführung nicht so meine Stärke sind.

    Klar ist aber, dass sie beim Gasgeben offenbar mehr Luft, aber nicht mehr Sprit bekommt.

    Das hat nix mit dem Zündzeitpunkt zu tun.

    Das kann Falschluft z.B. über einen undichten Ansaugstutzen oder auch über die ominöse Abgasrückführung sein. Oder simpel ein verdeckter Vergaser.

    Wenn du den Deckel vom Vergaser abnimmst, hast du ja gleich den Schieber in der Hand. Da kannst du für die Diagnose die Düsennadel mal etwas höher setzen. Einfach den Clip 1-2 Rasten tiefer einstecken. Wenn's besser wird, bist du auf dem richtigen Weg.

    Dann Leck suchen und Vergaser richtig sauber machen.


    Viel Erfolg,

    Frank