Vespa Primavera 50 2T BJ. 2016 - springt an, Benzin tropft, geht aus

  • Hallo zusammen,


    ich habe mein Prachtstück aus der Winterpause geholt und wollte gemütlich eine Runde knattern 8)


    Dabei fing es an wie blöd zu tropfen. Während dem Ankicken hab ich dann leicht am Gashahn gedreht und sie ging an. Gashahn losgelassen sie geht aus.


    Woran könnte das liegen? Vergaser? Und wie kann ich es beheben?


    Danke und viele Grüße

    Karni

  • Hallo Karni,


    klingt nach fest hängendem Schwimmernadelventil oder Schlauch gebrochen.

    Verfolge den Spritschlauch vom Benzinhahn bis zum Vergaser. Die Stellen direkt neben den Anschlussnippeln brechen gerne und es läuft und läuft...

    An den Vergaser kommst du durch das Helmfach. Am besten komplett rausnehmen, Schwimmerkammer unten abschrauben und den Bodensatz entfernen und ordentlich sauber machen. Das Nadelventil ist das, was der Schwimmer nach oben drückt. Kann man "trocken" ganz gut erkennen. Meist reicht Ausblasen, ist aber nur ein Pfennigartikel.


    Viel Erfolg,

    Frank

  • Hallo Frank,


    habe das Schwimmernadelventil und alles drumherum mit Bremsenreiniger und einem Tuch gereinigt. Dann alles wieder zusammengebaut und siehe da:

    Sie läuft wieder!


    Danke für die Hilfe!


    Grüße

    Heiko