LX50 2t, Batterie, Regler und Lima neu - trotzdem wird die Batterie nicht geladen

  • Hallo zusammen,


    bei der LX50 2t meiner Tochter wird die Batterie nicht geladen.

    Regler, Stator und Batterie sind neu. Problem besteht weiterhin.


    Ladespannung an der Batterie geht nicht über 12,5 V hinaus. Nach längerer Fahrt ist die Batterie dann leer. Aufladen mit einem externen Ladegarät funktioniert und danach geht auch der E-Starter wieder.

    Bleiben eigentlich nur noch die Kabel als mögliche Ursache, oder?

    Alle Masseschrauben gereinigt, Kontaktspray drauf. Problem besteht weiterhin.


    Wo muss ich mit dem Multimeter messen und welche Werte deuten auf einen Fehler in einem Kabel hin? (Bin Hobbyschrauber, kein KFZ Elektriker ☺)

    Habt ihr sonst noch einen Tipp wo ich suchen soll?


    Danke vorab!

  • Hi,

    um das zu einzukreisen kannst du zuerst am 6-poligen Stecker messen, der den Motor mit dem Rest verbindet. Unten rechts am Motor kommt ein kurzer Kabelstrang ´raus, der nach 30-40cm in diesen Stecker führt. Hier hast du Zugriff auf die Zündung (rot, weiss, grün) und die anderen Wicklungen der Lima. Gelb, blau und schwarz/grau gegen Masse oder weiss sollten eindeutig mehr als 12V Wechselstrom haben.

    Danach solltest du am Regler messen, was rein und raus geht.

  • Danke Dir.

    Du meinst aber nicht den Stecker, der direkt nach der Zündspule nach in paar cm kommt? Wenn nach 30-40 cm noch einer ist, werde ich wohl die Isolierung vom Kabelbaum zuerst entfernen müssen.

    Zum Messen müsste ich diesen Stecker lösen, aber dann läuft der Motor ja nicht mehr, weil eines von den Kabeln zur Zünkerze geht, richtig?

    Ich schau mal am Wochenende ob ich deinen Tipp nachvollziehen kann.

  • Hallo,


    doch, ich meine genau den Stecker. Bei uns ist das Kabel offenbar etwas länger...

    In den Stecker kannst du von hinten messen. Dazu mußt du u.U. die Isolierung etwas abpopeln und dünne Spitzen für das Multimeter ggf. mit etwas Draht improvisieren.

    Und auch richtig, wenn du hier trennst, geht der Motor nicht. Dazu müssen mindesten rot/weiss/grün verbunden bleiben.


    Frank