Motor C122M Iniezione

  • Hallo zusammen,


    Ich könnte recht günstig einen zerpflückten C122M Motor bekommen. Vergaser fehlt, Sekundärgetriebe zerlegt, Kompressor und Zylinder scheinen komplett, Kurbelwelle ist auch noch drin.


    Da ich ein Vergaser-Modell fahre hätte ich momentan keine Verwendung für den Motor. Was meint ihr, wieder original als IE. aufbauen für ein späteres Projekt, die Motorennummer ist unter 2000 , und so die Iniezione Motoren vorm Aussterben bewahren, oder umbauen auf Vergaser wenn überhaupt möglich? Sind die Kosten und der Aufwand in beiden Fällen vertretbar oder sagt ihre lass die Finger von diesem Piaggio Irrweg?


    Würde mich freuen wenn es zu einer regen Diskussion kommt.


    Gruß Rengdengdeng

  • Ich hatte gedacht eine technische Diskussion in Gang zu bringen. Leider täuscht die Mitgliederanzahl von über 3500 uber die tatsächlich aktiven Mitglieder hinweg. Wie auch immer.


    Ich hab den Motor gekauft, bis auf den Vergaser komplett aber teilzerlegt. Der Motor war allerdings schon auf Vergaser umgebaut. Alle einspritzrelevanten Teile fehlen. Wie bekommt man den Motor, der ja nicht die richtige Typnummer hat, ggf eingetragen?


    Gruß

    Rengdengdeng