Sprint 50 4T springt nicht an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sprint 50 4T springt nicht an

      Hallo, ich heiße Peter Scharenberg, bin 59 Jahre alt und neu hier.
      Ich habe heute unsere Sprint 50 4T, EZ 2015, 2.000 km aus der Garage (warm und trocken) geschoben.
      Beim Test sprang sie sofort an.
      Weil ich in der Garage noch etwas zu erledigen hatte, machte ich sie sofort wieder aus.
      Als ich dann wenig später fahren wollte, sprang sie nicht mehr an.
      Auch die Beleuchtung vorn und hinten geht nicht (oder ist das normal, solange der Motor nicht läuft?); Blinker, Bremslichter und Display gehen.
      Die Batterie scheint ausreichend Leistung zu haben und der Tank ist 3/4 voll.
      Ich bitte freundlich um Hilfe.
    • Hallo Peter,

      das Licht geht bei vielen Modellen nur, wenn der Motor läuft.
      Kann sein, daß sie nur abgesoffen ist, dann springt sie nach einiger Zeit wieder an, den der überflüssige Sprit verdunstet ist.
      Ansonsten sitzt links neben dem Hinterrad der Luftfilterkasten. Den kann man mit 4-5 Schrauben aufmachen. Ein kräftiger Spritzer Bremsenreiniger auf den Filterschwamm und mit Vollgas starten. Meistens hilft ´s.

      Frank