Delle in Chassis durch Fremdeinwirkung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Delle in Chassis durch Fremdeinwirkung

      Hallo zusammen

      Meine Freundin hat ihr Vespa LX 125 in der Stadt abgestellt und beim zurückkommen bemerkt sie eine Handgrosse Delle auf der rechten Seite des Chassis, aber leider erst zu Hause...
      Verursacher ist unklar und Versicherung bezahlt nicht, da Parkierschaden und da haftet sie nicht.

      Was macht man da am besten? Chassis ersetzen (Fand keine Ersatzteile online)? das ganze ausschlagen?

      Sie ist leider noch ein Lehrling und kann grosse Rechnungen nicht bezahlen, daher frage ich jetzt hier schnell nach...

      Grüsse und schönen Abend noch :)

      Josh
    • Selber machen sieht, wenn man kein Profi ist ziemlich mies aus. In 99% aller fälle siehts nur noch Schlimmer aus

      Ich würde zu einem Beulendoktor gehen. Die machen sowas zum schmalen Kurs.
      Zu finden gibts die Mittlerweile in jeder halbwegs großen Stadt


      Ramen tauschen ist ganz unsinnig, einzelne Ersatzteile gibts nich, das ganze ist ein großes Teil und eine Schweinearbeit sowas zu tauschen.
      Wer Fehler findet darf sie gerne behalten.
      Butter wird aus Kühen gemacht, sonst heißt es Margarine!!