Vergaser Problem mit LX50

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vergaser Problem mit LX50

      Hallo Vespafreunde,

      ich habe seit einigen Wochen Probleme mit meiner Vespa (vermutlich Vergaser):

      Wenn die Vespa kalt ist, springt sie sofort an (Bremse + E-Starter). Bei Vollgas braucht sie dann ca. 500m Strecke, bis sie bei Vmax 50 km/h ankommt. Sie qäult sich und beschleunigt sehr träge.

      Wenn ich dann an der Ampel stehen bleibe, geht sie einfach aus. Problem: Ich drücke Bremse + E-Starter..ein wenig Gas dazu, und erst nach 20 sek rattern springt sie an.

      Wenn ich nicht direkt mit Vollgas anfahre, geht sie bei Schrittgeschwindigkeit mehrmals hintereinander aus.

      Erst, wenn ich 1 - 2 km gefahren bin, ist Beschleunigung normal und sie geht nicht mehr aus.
      Was kann das sein?!
      MfG

      WeetzenOne :)