Brauch Hilfe Vespa LX 50 2t

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Brauch Hilfe Vespa LX 50 2t

      Hallo ihr Vespa Fans,

      Hab eine Frage: Ich habe eine neue Vespa LX 50 2t gekauft.

      Folgendes ist mir aufgefallen. Wenn ich Morgens die Vespa anmache, läuft sie gleich an. alles ohne Problem. Wenn ich ca 15 Minuten fahre, und dann Einkaufen gehe und nach ca 20 Minuten wieder los fahren möchte, geht sie schlecht an. Das heißt. Ich starte mit dem E starter ohne Gas, da geht sie sehr schlecht an. Habe ich es geschafft, das sie läuft, dann geht sie eventuell aus oder sie läuft mit niedrigen Drehzahl. Nach ca 1 minuten,denke ich mal, dann läuft sie wieder wie ein Kätzchen. Bekomme ich sie nicht mit dem E-starten ohne Gas an, muß ich Vollgas geben. Dann läuft sie sofort an. Wenn ich aber wieder in Leerlaufdrehzahl gehe, also gas weg nehme, dann geht sie aus oder soe läuft ebenfalls mit niedrigen Drehzahl und nach ca 1 Minuten, denke ich mal, passt reguliert sie ihr leerlauf wieder selber.

      Das heißt.. erst niedriger Drehzahl... dann reguliert sie irgendwas... dann richtiger Leerlauf.



      Ist das Normal.....? Irgendwie denke ich, dass das nicht normal ist bei diesem zweitakter.



      Könnt ihr mir da weiter helfen.



      Gruß Jutschin
    • Wenn du die Lx neu gekauft hast würde ich an deiner Stelle einfach mal zum Händler gehen. :thumbsup:
      Wenn nicht probier mal aus ob sie im wenn das Phenomen auftritt auch Topspeed rennt.
      Wenn nicht läuft sie eventuell zu fett. ;(

      Pyromanix
      Wer Fehler findet darf sie gerne behalten.
      Butter wird aus Kühen gemacht, sonst heißt es Margarine!!
    • Hallo Jutschin,

      meine Frau hat sich auch eine nagelneue LX 50 2 T gekauft und genau das selbe Problem wie Du es schilderst.
      Kalt springt sie sofort an, wenn man aber ein bisschen damit gefahren ist, zickt die LX 50 rum.
      Der Händler am Telefon meinte, dass evtl. die Zündkerze gewechselt werden sollte - keine Ahnung?

      Hast Du schon eine Lösung gefunden?

      Grüße

      Seabird
    • Wenn ihr euch nagelneue Lxen kauft geht doch einfach zum Händler und sagt: "Hier mach in Ordnung!".
      Ich persönlich starte alle meine Vespen sofern sie warm sind mit halb bis Vollgas und hab bis jetzt keine Probleme damit. Und stören tut es mich auch nicht wirklich :thumbsup:
      Wer Fehler findet darf sie gerne behalten.
      Butter wird aus Kühen gemacht, sonst heißt es Margarine!!