Batterie getauscht, keine Strom

  • Hallo an alle Vepsafahrer,


    ich habe die ehrenvolle Herausforderung erhalten eine Vespa ET2 Instandzusetzen.


    Die Vespa stand mehrere Jahre in der Schweiz bei Wind und Wetter draußen. Als erstes habe ich nun mal die Batterie und die Zündkerze getauscht. Mit der neuen Batterie bekomme ich nun aber auch keinen Strom auf die Anzeigen z.B. Wie seht Ihr das, kann durch die Witterungseinflüsse die Elektrik einen Schaden genommen haben? Ich bin absoluter Neuling was das Thema Vespa angeht. Früher habe ich in der blühenden Jugendzeit (lang ist es her ;) ) an einer Yamaha DT 50 geschraubt.


    Ich Danke Euch allen für Eure Hilfe



    Beste Grüße


    Dirk

  • Hab grade auch ne ET2 zum instandsetzen bei mir ...
    stand den winter und den Frühling bis mai in nem Garten rum ...



    Guck mal die Steckverbindungen beim Kabelbaum und rechts über der zündkerze nach ( an der innenwand )
    Kann auch der Kabelbaum an manchen stellen bzw an einer entscheidenden durchgerostet sein ...
    Einige Kabel laufen auch unter der Fußabdeckung nach vorne zu licht und Armaturen ... da kann auch was passiert sein ...


    Das wird unschön mit der elektronik :) !!
    Viel spaS