Auf was soll man beim Kauf einer Vespa GTS 125 i.e. Super achten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auf was soll man beim Kauf einer Vespa GTS 125 i.e. Super achten?

      Hallo alle zusammen,

      hätte mal ne Frage an die die schon länger Vespa fahren, denkt Ihr man sollte seine erste oder besser eine Vespa neu oder gebraucht kaufen?
      Die Preise unterscheiden sich jetzt ja nicht wirklich :)

      und auf was sollte man achten bei einer gebrauchten (GTS 125 i.e. Super)?

      Vielen Dank schonmal!

      Lg ;)
    • Hi,

      wenn sich die Preise nicht unterscheiden -> neu kaufen ;)
      Ansonsten ist eine gebrauchte Vespa an sich nichts schlechtes.

      Auf was Du achten solltest:
      - Km-Stand - Hier solltest Du Dir nach einem Vergleich von Angeboten einen höchststand setzen
      - Lass Dir das Checkheft zeigen. Waren und wenn was für Reparaturen waren notwendig?
      - Schau Dir die Reifen an. Sind diese abgefahren oder in gutem Zustand?
      - In die Elektrik sieht man nicht rein. Also versuch Dir einen Gesamteindruck der Vespa zu machen.
      - Vertrau dabei Deinem Bauchgefühl. Schlussendlich ist es wie beim Autokauf.

      Bei Händler hast Du den Vorteil der Garantie, bei einer Privatperson nicht. Daher sollten die Preise differenzieren.
    • Danke für Deine schnelle Antwort,...

      habe noch ein paar Fragen,... :)

      sind 16,000 km viel für eine Vespa?

      Ich bin Fahranfänger oder werde es Ende des Monats sein :) und weiß nicht ob eine neue da gleich so gut ist! Allerdings bin ich mir auch nicht sicher wie lange die Motoren so halten? Bei einem Auto sind 16.000 km ja kaum etwas, aber bei einer Vespa?

      Lg Max
    • Wie alt ist die Kiste den? Und wieviel Kilometer hast Du so geplannt pro Jahr. Dann kannst Du schon ausrechnen ob Du die Kiste mehr oder weniger belastest. Wenn die dann gut da steht sollte das kein Problem sein.

      16000 ist nix, kenne die Wartungsintervalle der ET2 aber nicht. Ggf. fällt da was an. Erfrag was schon gemacht wurde.
    • Die Vespa wäre EZ 07.2009

      suchen.mobile.de/fahrzeuge/sho…PORT&lang=de&pageNumber=1


      Also ich weiß das es eigentlich eine GTS sein soll, nur ich bin halt unschlüssig! Wenn ich für eine gute gebrauchte 3,200€ Zahle, dann kann ich auch 3,750€ zahlen und kriege eine neue,... oder?
      Die mit 16,000km wäre Preislich halt viel interessanter :)

      mark schrieb:

      Und wieviel Kilometer hast Du so geplannt pro Jahr. Dann kannst Du schon ausrechnen ob Du die Kiste mehr oder weniger belastest.
      Das ist mein Problem, da ich keine Erfahrungen habe kann ich nicht sagen was ich so fahren werde! Aber grob überschlagen 3000km oder 4000km pro Jahr? Ist das viel? :)
      Also für den Weg zu meiner Schule brauch ich ganz grob gesagt pro Jahr 1700km + das was man sonst so fährt weil es verdammt viel Spaß macht,.... :)