Erfahrung mit der GTS Super Tech 300 HPE

  • Hallo Liebe Vespafans


    Meine Absicht ist, eine Vespa GTS Super Tech 300 HPE mit den passenden Vespa Bluetooth Helmen zu kaufen.

    Da dieses Model neu ist, finde ich im Netz noch keine Pro&Contra Erfahrungen von dem ganzen System.

    Es kann mir nicht ein Händler sagen, was für folge Kosten nach 3 Jahren für die Nutzung von dem Navi auf mich zukommen.

    Laut Vespa Prospekt steht da nieder geschrieben, *Kostenlose Nutzung des Navigationssystems während 3 Jahren. Ab dem vierten Jahr Möglich zur kostengünstigen Verlängerung für weitere 3 Jahre*


    Wie gut ist das Mia System usw.


    Wenn einer diese Vespa schon besitzt und ein Feedback abgeben könnte, wäre super.


    Dies soll meine erste Vespa werden.


    Gruss

    Karsten

  • Hallo,

    habe auch die Super Tech...der Roller an sich ist nice, auch das MFD sieht schön aus und macht Spaß!

    Dieses Vespa Mia ist jedoch der größte Müll den ich je gesehen habe!

    Ich habe es bisher noch nicht geschafft ein Headset zu binden bzw. nur mal kurz und da hat man nichts verstanden weil es übelst störte!

    Alles andere funktioniert meistens, aber nicht mal das Headset von SENA lässt sich mit dem System binden.:thumbdown:

    Der Händler weis auch nicht weiter und meinte wir schauen ob es bis im Frühjahr ein Update o.ä gibt.

    Mein Fazit:

    Nur wegen dem Vespa Mia braucht man die ST nicht zu kaufen. Farbe finde ich Klasse (das Grau) das MFD macht was her, hätte ich allerdings gewusst dass dieses Vespa Mia so ein Müll ist, hätte ich mir wahrscheinlich eine GTV oder die Supersport in grau matt zugelegt.