Welche kraftsparende Tricks gibt´s beim Aufbocken?

  • Grüß Gott zusammen,


    seit gestern besitze ich eine Vespa, ET4.
    Obwohl ich schon seit ewiger Zeit kein
    motorisiertes Zweirad fuhr hat´s sofort
    geklappt.
    Nur das Aufbocken fällt mir total schwer,
    ich bin zwar nicht mehr die Jüngste aber
    auch nicht schwach (mache regelmäßig
    Gerätetraining). Bestimmt gibt es da einen
    ganz simplen Trick.
    Ich würde mich über eine Antwort rießig freuen.
    lg, Roller-Kücken

  • Auf den Ständer treten bis er den Boden berührt und dann das Hinterteil des Rollers nach oben ziehen. Nicht versuchen den Roller nach hinten zu ziehen.

  • Grüß Dich Beagle,


    Dein Tipp funktioniert und es geht ganz easy.
    Ich habe die Vespa ein paar mal auf- und abgebockt und bemerkt, daß es immer besser klappt.
    Also heißt es auch hier: Übung macht den Meister.
    lg, Roller-Kücken