Einfache Frage = Einfache Antwort LX 50 2 oder 4 Takter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ganz klar,
      Moped also 50ccm immer 2Takt,
      schon allein wegen dem echten Klang!
      Wartungskosten auf Dauer geringer (KEINE VENTILE einstellen etc.)
      viel kann man selber machen! (eigentlich alles)

      außerdem geht die 2 Takt Vespa original schon viel besser als die 4 Takt Vespa und wenn du sie sowieso original lassen willst dann greif zumindest zur 2 takt vespa weil die zieht einfach besser und
      hat mehr kraft

      lg Phil
      (der mit seiner 2Takt S50 im moment ca. 75km/h Spitze fährt und bald den 70ccm Zylinder einbaut)
      Vespa S50 2 Takt

      Niederösterreich

      Umbauten:
      - kein Distanzring
      - Vergaserdrossel draußen
      - 64ger HD
      - Sportluftfilter Polini
      - 6.5 Gramm Variomatik Rollen
      - Laser Pro Orginal VA entdrosselt
      alles in allem tolles Setup :D
    • airzwo schrieb:

      Vielen Dank für die Info,...
      Beschleunigung sind gleich?

      die 2 Takter klingen auch abisst mehr nach Blechdose,..kann das sein?

      Beste Grüße aus Hessen


      Also 2takter ziehen viel besser heißt das sie viel besser beschleunigen!
      und nen wirklich großen unterschied wirst du bei 2 und 4 takt im Klang mit dem Original Auspuff nicht merken!
      Erst wenn du beim 2 Takter einen richtigen Sport oder Rennstreckenauspuff draufmachst hört sich der Roller dann
      wie ne Kampfgelse oder Blechdose an ^^ (da kann sie dann aber auch richtig was z.B. bei meiner war das
      wheelie bei 25km/h ohne Probleme!)
      lg Phil
      Vespa S50 2 Takt

      Niederösterreich

      Umbauten:
      - kein Distanzring
      - Vergaserdrossel draußen
      - 64ger HD
      - Sportluftfilter Polini
      - 6.5 Gramm Variomatik Rollen
      - Laser Pro Orginal VA entdrosselt
      alles in allem tolles Setup :D