ET4 (Leader) CDI tauschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ET4 (Leader) CDI tauschen

      Hallo zusammen,

      ich bin auch auf der Fehlersuche zum Startproblem einer ET4 (ZAPM19) und tippe sehr stark auf CDI bzw. WFS. Zündfunke ist nicht vorhanden.
      Die Kontrollled der WFS ist im Tacho vorhanden, hat aber seit wir die Vespa gebraucht gekauft haben noch nie funktioniert (Sollte lt. Handbuch glaub ich im versperrten Zustand blinken?). Das war bisher allerdings kein Problem, nur sollte lt. meiner Info hier auch ein "Blink" Fehlercode der WFS angezeigt werden - was natürlich nun auch nicht funktioniert.
      Seit letzen Herbst zickt sie extrem herum, entweder sie springt gar nicht an, oder sie geht nach kurzer Fahrt einfach wieder aus.

      Nun möchte ich die WFS gleich eliminieren. Leider findet man sehr widersprüchliche Angaben zur Ümrüstung der CDI ohne WFS. Die gelbe der Sfera funktioniert sicher bei der ZAPM04, viele Verkäufer bzw. Shops geben aber auch für ZAPM19 kompatibel an? Ich denke aber die Gelbe funktioniert beim LEADER Motor nicht, oder doch?

      Gibt es überhaupt die Möglichkeit, auch beim Leader Motor gleich auf eine CDI ohne WFS zu tauschen, oder muss die Originale mit WFS (ARTIKELNUMMER:PI58053R) verwendet werden?

      Danke!
      Greetz EXTC