GTS 300 - Motor ging aus nach Wasserkontakt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • GTS 300 - Motor ging aus nach Wasserkontakt

      Hallo Forum,

      ich bin im letzten Jahr bei meiner Asientour mit meiner Vespa GTS 300 durch einen Bach gefahren. Dabei ging der Motor aus. Nach ein paar Minuten sprang er wieder an, zog aber nicht, es kam weißer Rauch aus dem Motor. Kurze Zeit später startete er wieder und fuhr seitdem problemlos weiter. Frage: Was ist passiert? Was sind die Langzeitfolgen? Was sollte ich vom Mechaniker meines Vertrauens noch erledigen lassen?

      Gruss Vespa21