LX50 2T zündet nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • LX50 2T zündet nicht

      Hallo, nach der Winterpause wollte die VESPA nicht starten. Ich habe das Zündkabel abgezogen und ohne Stecker direkt an die Zündkerze gehalten und dann sprang sie an. Habe dann einen neuen Kerzenstecker gekauft, sprang aber wieder nicht an.
      Mittlerweile gibt es keinen Zündfunken mehr, weder mit noch ohne Kerzenstecker oder Kerze. Auch ein (beliebiges) Kabel an der CMD statt des Zündkabels bringt keinen Funken. Hat jemand eine Vorstellung wie man die Elektrik prüft? Am 3-adrigen Stecker zur CMD kann ich bei eingeschalteter Zündung mit der 12 V - Prüflampe nirgendwo Strom feststellen. Irgendwo muß ja nun Strom herkommen. Batterie habe ich voll aufgeladen. Kann mir da jemand weiterhelfen?


      :/
      Viel Grüße

      Kasimir