Neubefüllung Kühlkreislauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neubefüllung Kühlkreislauf

      Hallo Leute,

      während des 2Winterschlaf"s bei meiner L 200 GT habe ich festgestellt, dass die Kühlflüssigkeit ausgelaufen ist. Dies war zum Zeitpunkt der kalten Tage im Februar. Es könnte sich aber auch um einen Marderbiss handeln. Ich habe nun folgendes Problem. Nachdem der Kühlkreislauf leergelaufen war, habe ich ca. 0,5 l Kühlflüssigkeit nachgefüllt und den Motor ca. 5 Min laufen lassen. Nun ist zwar im Einfüllbehälter bis zur Markierung wieder ein Flüssigkeitsspiegel erkennbar, ich glaube jedoch, dass der übrige Kreislauf nicht befüllt ist. Muss man den irgendwo entlüften? Vielleicht hat jemand einen Tipp.
      Vielen Dank schon mal im voraus.