Was macht ihr mit dem 2. Helm ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was macht ihr mit dem 2. Helm ?

      Und gleich nochmal eine "blöde" Frage: von meinem Kymco Yager war ich in Bezug auf Stauraum echt verwöhnt, das Helmfach war riesig, da passte neben einem Integralhelm auch noch die Regenkleidung und die Handschuhe rein. Der Helm der Sozia kam in den Topcase, und alles war bestens verstaut.

      Heute hab ich meine Wespe abgeholt, und stelle fest, nicht einmal mein ganz normaler Jethelm passt in das Helmfach (geht dann nicht mehr zu), geschweige denn ein Integralhelm (für den Winter). OK, ich hab mir ein Topcase gegönnt, da passt der schon rein - aber wenn dann meine Beifahrerin mal mitfährt, wohin dann mit ihrem Helm? Wie macht ihr das? Immer mitnehmen (sehr unpraktisch, z.B. bei Veranstaltungen)? Oder irgendwie anschließen? Oder nur diese kleinen Halbhelme nutzen, die zwar absolut keinen Schutz bieten, aber den gesetzlichen Vorschriften genüge tun?

      Das kleine Helmfach ist aber wirklich das einzige, was ich an der wunderschönen Wespe auszusetzen habe :)

      Gruß vom Schalker...
    • Auch das Problem hat sich schon gelöst - mein normaler Jethelm passt doch in das Helmfach. Man muss nur das Visier vollständig runterklappen, die Kinngurte in den Helm packen und den Helm mit der Öffnung nach unten und dem Visier Richtung Lenker einpassen, dann passt er ganz genau rein. OK, das rausholen ist etwas pfriemelig, aber es geht :)

      Und der zweite passt samt Handschuhen ins Topcase.

      Es darf nur nicht regnen - Regenjacke und -Hose lassen sich definitiv nicht auch noch zusätzlich unterbringen :)