Neuling hier im Forum Stellt sich vor et4 125

  • EDIT , glaube habe doppelt Gepostet , bitte um Entschuldigung

    So


    Erstmal ein Hallo von dem neuen hier.

    Bin nun auch Stolzer Besitzer einer ET4 125 ccm smile

    Habe sie von einem guten Ehemaligem Arbeitskollegen bekommen.

    Hat dort aber 2-3 j Gestanden...puhhhhhh müsste BJ 98 -99 sein.

    Da wäre auch schon die erste Frage , wie kann ich das genaue BJ herausbekommen.

    In den Papieren nix gefunden.


    Was ich aber wohl , hoffe Richtig , herausgefunden habe.

    Das es noch der sogenannte Alte Motor ist ( der mit dem Schauglass fürs Öl ) ?


    Das Natürlich einiges an dem Guten Stück zu machen ist , dürfte natürlich klar sein.

    Aber Positiv , keinen Rost .


    Bin mir auch Bewusst das ich hier noch die ein oder andere Info einholen werden MUSS.

    Aber auch bissel Schrauber Erfahrung ist Vorhanden , ( 2 mal Honda cy 50 , Honda Monky , Zündapp Bergsteiger und 2..3.. ältere Hercules Mofas )


    Und so wie meine anderen kleine Schätze , möchte ich Natürlich auch die Vespa wieder auf die Straße bringen.


    Daher auch von mir hier die ... zweite frage / bitte ... würde mich daher auch sehr , über ein Werstatthandbuch PDF ..... von dem guten Stück Freuen.


    Und um euch auch noch auf den jetzigen Stand zu Bringen , was ich schon gemacht habe.


    Neue CDI , ohne Wegfahrsperre Verbaut , da die alten Schlüssel nicht mehr Aufzufinden waren , daher natürlich auch direkt ein neues Schloss für die Zündung und Sitzbank.


    Dann den Motor mal ganz kurz über den Startknopf drehen lassen ( ohne Zündkerzenstecker , aber dabei auch sofort geschaut ob ein Zündfunke da ist , Daumen Hoch ).....und ja er dreht und der Anlasser macht auch was er soll.



    Auch scheint der Rest der Elektrik in Ordnung zu sein , Licht , Blincker ... geht alles.


    Aber bevor er wieder Richtig Laufen soll , will ich alles andere machen.

    Angefangen mit Ölfilter , Öl unsw.

    Ein neuer Ansaugstutzen ist auch schon Bestellt .. Porös


    Auch würde ich gerne die Variomatic und was so dazu gehört kontrollieren ..........

    WAS WÄRE DABEI BESONDERS ZU BEACHTEN ?

    Werkstatthandbuch Lieb Gugg


    So ich hoffe das meine ersten Zeilen hier , nicht zu viel des guten gewesen sind.

    Und freue mich auf den Austausch hier und hoffe das ich mit der ET4 , bald die ersten KM über die Landstraße Düsen ;) kann


    LG Sascha