Primavera 50 4T geht 800m nach tanken aus.

  • Vorgeschichte : Primavera Bj. 2016 mit 200 km im Mai 2019 gekauft. Nach dem Volltanken geht sie nach einem Kilometer aus, nur sporadisch wieder an um nach kurzer Zeit wieder auszugehen. Nimmt kein Gas mehr an und verstummt. Vespa nach Hause geschoben. 3 Wochen auf Termin zur Reparatur gewartet. Volles Programm (neue Zündkerze, Vergaser gereinigt etc.pp.).

    Sie fuhr wie ein Blitz, tolle Biene !!

    Jedoch nach dem heutigem Tanken wieder =O das Gleiche !! Beim abschrauben des Tankdeckels hat es ein Sauggeräusch gegeben und die Tankanzeige zeigt, obwohl ich bis oben vollgemacht habe, nicht ganz voll an. Hat jemand dieses Problem schon gehabt? und behoben? bin Ratlos!

  • Hallo


    Es könnte sein das dieses Problem an der Entlüftung des Tanks liegt. Ich weis ja nicht ob es irgendwo am Tankdeckel ein Entlüftungsloch gibt das vieleicht verstopft ist. Versuche mal ohne Tankdeckel zu fahren und siehe ob das Problem weiterhin besteht.

    Es ist möglich das sich irgendwie ein Unterdruck aufbaut der das weiterfliesen des Benzin verhindert.


    Ist nur so eine vermütung da ich es von einer Honda Lead kenne die hatte auch mal so ein ähnliches Problem.


    Viel erfolg dabei

    schnuckikucki

  • Hey,

    Danke für den Tip !

    Es gab kein Entlüftungsloch im Tankdeckel, bis heute Morgen8o!

    Habe den Tankdeckel mit einem mm-Loch versehen und siehe da, sie rennt wieder !!

  • Hallo


    Sehr schön das es geklappt hat aber normal ist das nicht und das selbst ein Mechaniker nicht darauf kommt wundert mich schon. Na ja es freut mich das sie wieder läuft.