Probleme nach Entdrosslung Lx 50 2T

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme nach Entdrosslung Lx 50 2T

      Guten Tag zusammen

      Ich bin kein Anfänger was 2Takt Motoren angeht jedoch bin ich grad mit meiner weißheit am Ende... vieleicht könnt Ihr mir ja sagen was ich übersehen habe.



      Habe gestern eine Vespa LX 50 bekommen zum Entdroseln.
      Habe Vario gewechselt (hatte noch ne Top Performance rum liegen)
      Kupplungsfedern und GdF gewechselt,
      Vergaser drossel raus und auf 5 nummern Hochgedüst sowie Vergasernadel gewechselt. (17,5 mit A7 Nadel)
      Beim Auspuff Blindrohr Zugeschweißt und die "Abgasrückführung" dicht gemacht.
      Und nebenbei noch schnell die Kolbenringe gewechselt.


      So des ding wieder zusammengebaut!

      Nun zum Problem, der kack Bock fährt 300m ganz ok Dann fängt er bei Vollgas an Aussetzer zu bekommen und diese immer in kürzeren abständen.
      Bei magerem Gemisch geht es ca 300m bei fettem Gemisch fast sofort.
      es fühlt sich an als würde die sprit zufuhr nicht ausreichen und sobald die schwimmerkammer leer ist er nur noch mit dem kämpft was nach tropft.


      jedoch fließt das Benzin 1A habs mehrfach kontrolliert!

      Was ich bereits geschaut habe:
      - Vergaser gewechselt (19 dellOrto)
      - Benzin zufuhr
      - Bedüsung und Nadelstellung mehrfach verändert
      - Zündkerze
      - Zündkabel


      War nie gedacht da so lange dran zu sitzen


      Jemand ne Idee?


      Lg