Beiträge von Vosa

    Hallo Mark
    Das Zirpen beginnt schon bei 25 km/h. Wie ich gesagt habe, hat es sich mit dem Keilriemen ein bisschen verbessert und heute ist mir in den Sinn gekommen, dass es eventuell auch das Kugellager im Getriebe sein könnte.
    Das Geräusch an sich hört sich an wie, wenn man Metall mit höhrerer Geschwindigkeit an Metall reibt. (Wie bei Bohren mit stumpfen Bohrer im Metall ohne Ölzusatz)

    Hallo zusammen


    Ich wollte mich bloss mal erkundigen, ob jemand
    bei der Vespa 125 LX 3V (ca. bei 170 km Einfahrtsphase) metallische,
    zirpende Geräusche hört. Beim 1000 km Service wurde der Keilriemen
    ersetzt. Dies schwächte die Geräusche nur ein bisschen ab.


    Weiss jemand von euch Bescheid, was da los sein könnte?

    Seit eine Woche bin ein "stolze"Besitzer Vespa LX 50 2 Takt.Früher habe ich Yamaha Zest gefahren,aber mit 57 tausend war es schon langsam Zeit und plötzlich habe ich gesehen,wie elegant und charmant sind die Vespas...Meine Neue habe ich gekauft mit 1150 km und auch jetz fahre ich Sie ganz mit Gefühl.Problematisch ist bei/circa/48 km hört man metalische Geräusche.Ich habe es sofort in der Garage gemeldet,die Jungs haben alles untersucht und gemeint,ich habe zu feine Ohren.Wenn jemand von Kollegen helfen kann.....Mit Grüssen Vosa