Beiträge von Bayernknedl

    Verkleidung Vorne mit Tachoanzeige runter, dann siehst du die Klemmmutter von Lenklager ober.


    Roller so Aufbocken, das der Vorderreifen frei steht, Klemmmutter aufmachen (am besten mit einem Hackenschlüssel) wenn keinen zur Hand mit einer Wasserpumpenzange vorsichtig lösen und runter damit.


    Jetzt nur noch die Einstellmutter für das Lenklager vorsichtig aufdrehen und dein Vorderreifen fängt an sich zu senken.


    Dreh die Mutter ganz runter und achte darauf, das der Vorderreifen nicht runter knallt.


    Hast du die Mutter gelöst, liegt das obere und untere Lenklager frei.


    Sauber machen und neu fetten und alles in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenbauen.


    Die Einstellmutter nur so fest anziehen das nichts mehr wackelt, aber das sich das ganze noch locker lenken läßt.


    Kontermutter drauf,festziehen (immer wieder Lenkung auf Lichtgängigkeit prüfen) das diese die Einstellmutter fest Fixiert.


    Fertig. :thumbsup:


    Tacho drauf , Lenkverkleidung drauf, ganz fertig :thumbup:

    Hai elisa


    Hast du meine E-Mail bekommen ???


    Dann weist Du ja, was ich koste :D hi hi und bis 2016 kann ich mich ja noch etwas zurücklehnen.


    Aber geht schon in Ordnung, ich würde es machen.


    Beagle hast gut getroffen mit dem Kolbenfresser !!! und ich will dir keine Angst machen, habe zwei Bekannte, die schon einen Kolbenfresser hatten.


    Leben beide noch, aber der Hinterreifen hat blockiert.


    Es wäre da noch eine Möglichkeit, die ich Dir vorschlagen könnte, wenn du mir ein Video mit Ton zukommen lässt. Vielleicht kann ich dir so etwas sagen,


    Gruß aus Bayern

    Hallo und einen schönen guten Morgen.


    Oje, wo soll ich da Anfangen


    Vergaser ? Zündung ??


    Frage ! Wären dir Bilder zu deiner Problem hilfreich, als ewig lange Texte, natürlich mit Erklärung ?


    Vergaser kriegt er noch Stoff ?? Zündkerze wo bist du und wie krieg ich Dich aus deinem Versteck, was bei der ET nicht grade leicht ist und funkst du auch noch.


    Da du woll nicht grade viel rumgeschraut und dein Werkzeugkasten nicht grade im Wohnzimmerschrank steht( meiner auch nicht) können Bilder mit Erklärung manchmal sehr hilfreich sein.


    Gib mir Bescheid, wenn an deiner ET4 immer noch Stille ist.


    Ich würde zuerst mal auf den Vergaser los gehen !!


    Servus

    Hallo


    Bin selbst grade dabei, eine ET4 Komplett zu Restaurieren, auf der Suche nach dem Farbcode unter dem Helmfach fand ich nichts !!!


    Habe Einfach bei einem guten Autolackierer angerufen und der konnte mir sofort weiter helfen.


    PS


    Hab auch gleich ein Verkleidungsteil von Ihm Lackieren lassen und muß sagen, wurde echt SUPER.