Beiträge von MCT

    hallo,


    ich habe eine vespa et 4 baujahr 99. ich hatte jetzt das problem, dass einmal der sprit in die ölwanne gelaufen ist. nachdem ich dann einen vollständigen ölwechsel durchgeführt habe, betanke ich den roller neu. daraufhin lief das benzin dann nicht mehr in die ölwanne, sondern aus dem kleinen schlauch unterhalb des rollers hinaus. meine vermutung ist, dass der automatische benzinhahn unterhalb des tanks defekt ist und je nachdem welche position der kolben bei motorstillstand hat, das benzin dann entweder in die ölwanne oder durch diesen schlauch läuft. hat mit diesem problem jemand erfahrung oder vllt noch eine andere ursache an der das problem liegen könnte? danke schonmal für eure antworten...
    viele grüße

    Hallo zusammen,


    ich habe eine Vespa ET 4 Baujahr 1999. Nun ist es wieder soweit und sie braucht eine neue TÜV Plakette. Da ich als Student ein ziemlich begrenztes Budget habe möchte ich meine Vespa vorab etwas überholen und für den TÜV fit machen. Ich muss auf jeden fall den vorderen Scheinwerfer wechseln, weil dieser blind ist. Gab es da im Laufe der Modellreihe verschiedene Scheinwerfer oder waren sie immer gleich? Außerdem möchte ich fragen, ob jemand von Euch vllt eine digitale Version eines Reperaturbuches hat, damit ich meine Vespa auch weiterhin selber in einem schönen Zustand halten kann, ohne unmengen für schlechte Werkstattbesuche auszugeben. Könnt mich gerne auch per PM anschreiben.


    Freue mich auf Eure Antworten und danke Euch jetzt schonmal.


    Viele Grüße, Thomas.