Welchen Helm tragen?

  • Ich Persönlich trage nur Integralhelme, mich hat letztes Jahr mal ein Autofahrer ziemlich mies mitgenommen, der gute Helm hat mir das Leben und mein Kinn gerettet. Seitdem steh ich Jethelmen etwas kritischer gegenüber.


    Wobei ich zugeben muss, dass besonders im Sommer der Integralhelm albern aussieht.


    Den auf dem Bild benutze ich fast nur noch, früher hab ich für den Sommer so einen gehabt. Drück mich!
    Und du?




    Edit sieht grade dass das mein Beitrag Nummer 200 ist 8o

  • guten Morgen "Pyromanix"


    ja da hast du recht,im Sommer sieht ein Integralhelm oder gar ein Klapphelm etwas albern aus auf einer Vespa,


    aber das gibt es noch die Alternative Klapphelm/Jethelm,also Helme wo man das Kinnteil im Sommer abnehmen kann,vieleicht kaufe ich mir solch einen...


    lG,John :-)

  • Ganze Jahr Jethelm. Es wird ein Origine Sprint allerdings bin ich noch am überlegen ob ich zum matten tendiere und mir den dann eventuell airbrushen lasse oder den Rebel nehme



  • Als Brillenträger ist das mit dem Integralhelm immer so ein Geraffel. Da mir mein Mundwerk wichtig ist - und meiner Frau auch - kommt ein Jethelm nicht in Frage. Also fahre ich mit einem Klapphelm. Der Probiker KX4, der hat zusätzlich ein Sonnenvisier: